Prammer: AKW Bohunice muß vor dem Jahr 2006 geschlossen werden!

Slowakei ist über den österreichischen Anti-Atom-Aktionsplan seit Monaten voll informiert.

Wien (OTS) - Zutiefst verwundert registrierte Konsumenten-schutzministerin Barbara Prammer die Feststellung des slowakischen Ministerpräsidenten Dzurinda, wonach die Schließungspläne für das AKW Bohunice mit 2006/2008 stets mit der österreichischen Politik akkordiert wären. "Die Slowakei ist seit Juli über den Inhalt des österreichischen Anti-Atom-Aktionsplans informiert. Darin ist klar festgelegt, daß das erwiesenermaßen unsichere AKW Bohunice schleunigst geschlossen werden muß. Österreich wird die Schließung mit 2006 bzw. 2008 nicht akzeptieren", betont Prammer.

Auch in einem Brief an Ministerpräsident Dzurinda Anfang Oktober 1999 wurde nochmals klargestellt, daß eine Schließung von Bohunice im Jahr 2006 für Österreich nicht akzeptabel ist. Prammer kritisiert weiters das völlig unklare Szenario für die Schließung von Bohunice. Bis heute ist Österreich nicht bekannt, wie die Schließung des AKW Bohunice von Seiten der Slowakei vor sich gehen soll. Auch die Frage der finanziellen Auswirkungen einer früheren Schließung von Bohunice ist unklar. "Auf diese Fragen fehlen von Seiten der Slowakei klare Ant-worten", so Prammer.

Prammer will deshalb mit dem designierten neuen slowakischen Wirtschaftsminister Lubomir Harach zu einem Arbeitsgespräch betreffend die Schließung des AKW Bohunice zusammentreffen. "Offensichtlich ist es notwendig, nochmals die österreichische Position zu Bohunice klarzustellen", betont Prammer. Für die Konsumentenschutzministerin ist aber auch klar, daß die Slowakei bei einem Atomausstieg nicht allein gelassen werden darf und deshalb auch EU-Finanzhilfe erwartet. (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Robert Wier, Büro BM Prammer
Tel.: 0664/504 89 17

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFR/OTS