Arafat: Flug-Hilfe aus Österreich

Vorausmeldung NEWS 42/20.10.1999

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin NEWS in seiner morgen erscheinenden Ausgabe berichtet, soll nun nach dem Bau eines Wüsten-Casinos in Jericho mit Österreich-Hilfe Tyrolean Airways den Palästinensern beim Aufbau einer Fluglinie helfen. Am Rande seines Österreich-Besuchs traf der PLO-Chef am Mittwoch in Wien mit Tyrolean-Chef Fritz Feitl zusammen. Feitl: "Es gibt Gespräche über einen Know-how-Austausch". Ort des Small talks mit Arafat übers Fluggeschäft: der Teesalon der Wiener Staatsoper in der Pause der "Tosca"-Vorstellung.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Sekretariat NEWS Chefredaktion
Tel. 01/213 12 103

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS