Dringender Blutspendeaufruf!

Wien (OTS) - Die Blutspendezentralen des Österreichischen Roten Kreuzes benötigen dringend Blutspenden aller Blutgruppen, um die Versorgung der Spitäler und Krankenanstalten aufrechterhalten zu können.

"Ein erhöhter Bedarf der Spitäler und eine österreichweite Grippewelle haben zu einem Engpaß geführt", erklärt Gerhart Svoboda von der Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland. "Wir bitten alle Blutspender, die Blutspendezentralen des Österreichischen Roten Kreuzes oder eines der mobilen Aufnahmeteams aufzusuchen!"

Blutspendezentrale des Österreichischen Roten Kreuzes für Wien, Niederösterreich und Burgenland: Wiedner Hauptstraße 32, 1040 Wien. Erweiterte Öffnungszeiten: Dienstag, 19.10. und Mittwoch, 20.10.:
8.00 Uhr bis 22.00 Uhr.

Donnerstag, 21.10.: 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Info-Hotline für weitere Blutspendemöglichkeiten: 01/589 00-900, -254 und -255.

Rückfragehinweis: ÖRK-Pressestelle

Tel.: 01/58900-151
www.redcross.or.at
www.blut.at
19.10.1999

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Bernhard Jany
Tel.: (01) 58 900/151
www.redcross.or.at

ÖRK-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ORK/OTS