WKÖ: EU-Lobbying-Führer gratis im Internet

"Die Vertretung österreichischer Interessen in europäischen Wirtschaftsverbänden"

PWK - Als Wegweiser und Hilfestellung für Lobbying-Arbeit hat die EU-Außenhandelsstelle der Wirtschaftskammer Österreich in Brüssel einen Lobbying-Führer über europäische Interessenverbände und -vereinigungen herausgegeben und nun neu aktualisiert. ****

Die Broschüre 'Die Vertretung österreichischer Interessen in europäischen Wirtschaftsverbänden' enthält alle jene europäischen Verbände, bei denen Fachorganisationen der Wirtschaftskammer Österreich bzw. der Industrie, des Handels, des Gewerbes, des Verkehrs, des Tourismus sowie der Banken Mitglieder sind. Darüber hinaus listet das Buch auch Mitgliedschaften österreichischer Firmen, Sozialpartnerorganisationen, sowie anderer Stellen in europäischen Interessenverbänden auf.

Der Führer, der sowohl in gedruckter Form als auch gratis im Internet unter http://aw.wk.or.at/eu/publikation/Verband.doc abgerufen werden kann, soll helfen, tiefer in das Geflecht der europäischen Wirtschaftsverbände einzudringen und ist somit ein wichtiges Instrument für die Planung einer wirksamen Interessenvertretung.

Die Chancen der EU-Mitgliedschaft nutzen, heißt schließlich in Brüssel mitbestimmen. Mitspielen kann jedoch nur derjenige, der die offiziellen Regeln ebenso beherrscht wie die inoffiziellen, der weiß, wo ansetzen, wo nachsetzen und wann warten. Die Ständigen Vertretungen der Mitgliedstaaten, Länderbüros, professionelle

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Referat EU-Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 01/50105 DW 3182

Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/SCHLUß