ots Ad hoc-Service: Linde AG <DE0006483001>

Wiesbaden (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Linde-Kapitalerhöhung: Bezugspreis 39,50 Euro

Für die angekündigte Kapitalerhöhung in Zusammenhang mit der geplanten Übernahme des schwedischen Gaseunternehmens AGA gab Linde heute den Bezugspreis für die neuen Aktien aus der Tranche mit Bezugsrecht bekannt. Linde-Aktionäre können in der Tranche mit Bezugsrecht neue Aktien zu einem Bezugspreis von 39,50 Euro im Verhältnis von 3:1 beziehen. Der Bezugspreis entspricht einem Abschlag von 24,3 Prozent gegenüber dem letzten Börsenkurs vom Freitag, dem 15. Oktober. Für die Tranche mit Bezugsrecht ergibt sich damit ein Volumen von 1,108 Mrd. Euro.

Die Bezugsfrist läuft vom 20. Oktober 1999 bis zum 2. November 1999. Der Bezugsrechtshandel läuft vom 20. bis zum 29. Oktober 1999.

Um die Aktionärsbasis zu verbreitern, werden in einer bezugsrechtslosen Tranche weitere 7,1 Mio. (inklusive Mehrzuteilungsoption) neue auf den Inhaber lautende Aktien angeboten. Privatanlegern, die in der sogenannten Frühzeichnerperiode vom 20. bis 27. Oktober Aktien aus der bezugsrechtslosen Tranche ordern, wird ein Nachlass von 1 Euro auf den Platzierungspreis gewährt.

Die Kapitalerhöhung dient der Finanzierung der geplanten AGA-Übernahme. Linde hatte am vergangenen Freitag mitgeteilt, dass das Übernahmeangebot von den AGA Aktionären mit überwältigender Mehrheit angenommen wurde. Linde hält jetzt rund 98,1 Prozent des Kapitals und 98,7 Prozent der Stimmrechte an der AGA. Die zuständigen Kartellbehörden müssen der Übernahme von AGA durch Linde jedoch noch zustimmen.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/04