Mondadori wählt Microsoft Reader für die Markteinführung der eBooks auf dem italienischen Sprachenmarkt/ Mondadori bietet Produkte und Titel auf CD im neuen Online-eBookstore von Mondadori

Frankfurt a.M. (ots-PRNewswire) - Auf der Frankfurter Buchmesse gaben Arnoldo Mondadori Editore SpA und die Microsoft Corp. (Nasdaq:
MSFT) bekannt, dass Mondadori für die Markteinführung der italienischen Version des Microsoft(R) Reader eBooks erstellen und vertreiben wird. Mondadori wird eine eBook-CD mit einer anfänglichen Sammlung von eBook-Titeln produzieren, zusammen mit der italienischen Version des Microsoft(R) Reader für den Vertrieb mit den beliebtesten Magazinen von Mondadori. Diese und weitere Titel können auch aus einem neuen "eBookstore" aus dem Web heruntergeladen werden können, der zum Gesamtangebot von Mondadori im Internet unter http://www.mondadori.com/ gehören wird.

Mondadori ist der Ansicht, dass die Kooperation mit Microsoft zwecks gemeinsamer Schaffung eines Markts in italienischer Sprache für eBooks einen wichtigen Schritt in der globalen Firmenstrategie im neuen Internet-Geschäft darstellt. Die Technologie wird Mondadori in die Lage versetzen, eine neue Möglichkeit zu nutzen, um Inhalte zur Verfügung zu stellen. Sie wird ein Geschäftsmodell erstellen, das das Internet nicht nur als effizienten und weitreichenden Vertriebskanal nutzt, sondern auch als Möglichkeit, das Kernverlagsgeschäft erheblich auszuweiten.

Microsoft Reader ist eine neue Software für PCs, die so angelegt ist, dass sie am Computermonitor ein Leseerlebnis vermittelt, das zum ersten Mal der Qualität des Lesens von Print-Medien nahe kommt. Microsoft Reader ist das erste Produkt, das die Display-Technologie ClearType(TM) beinhaltet, eine Innovation von Microsoft, die die Font-Auflösung auf LCD-Bildschirmen erheblich verbessert. Dies kommt den Benutzern von Desktop oder Laptop-PCs mit dem Betriebssystem Microsoft Windows(R) sowie von speziellen Lesegeräten zugute. Neben der neuesten ClearType-Technologie enthält Microsoft Reader die Traditionen und Vorzüge hochwertiger Typographie und Gestaltung. Microsoft Reader bietet ein sauberes aufgeräumtes Display, breite Seitenränder, volle Ausrichtung, adäquate Laufweiten, Einrückung und Unterschneidung. Leistungsstarke Hilfsmittel ermöglichen das Erstellen von Lesezeichen sowie die Hervorhebung und Kommentierung von Textstellen. Microsoft Reader beinhaltet auch ein integriertes Wörterbuch sowie eine Bibliothek, in der eine große Ansammlung von Büchern und weiteren Dokumenten gespeichert und verwaltet werden kann.

"Microsoft Reader bietet eine leistungsstarke Plattform zur Beschleunigung des Wachstums im Bereich der eBooks auf unseren Zielmärkten," sagte Gualtiero Rudella, Director of Business Development bei Mondadori. "Wir freuen uns auf die Übertragung unseres Fachwissens in den Bereichen des traditionellen und des Internet-Verlegens und -Vertriebs auf die Welt der eBooks."

"Mondadoris Beteiligung bei unserer eBook-Produktvorstellung trägt dazu bei, sicherzustellen, dass ein umfangreiches Sortiment von eBooks erhältlich sein wird, wenn Microsoft Reader auf den italienischen Sprachenmarkt kommt," sagte Dick Brass, Vice President of Technology Development bei Microsoft. "eBooks sind ein weltweites Phänomen. Das Angebot der Mondadori-Titel auf CD und übers Web wird neue Möglichkeiten eröffnen, eBooks in italienischer Sprache auf weltweiter Basis zu verkaufen."

Microsoft Reader soll Anfang nächsten Jahres in Englisch erhältlich sein. Andere Sprachen werden bald darauf unterstützt. Die Preise für die Mondadori CD und die Online-eBooks wurden noch nicht bekannt gegeben. Weitere Informationen über die eBookstore-Webseite von Mondadori folgen in Kürze.

Mondadori

Arnoldo Mondadori Editore SpA (deren Aktien an der Mailänder Börse gehandelt werden,) ist Italiens führender Verlag und eine der führenden Verlagsgruppen in Europa. Das Unternehmen wurde 1907 gegründet und spielt seit seiner Gründung bis zum heutigen Tag in der kulturellen Entwicklung Italiens eine entscheidende Rolle. Es hat fünf Unternehmensbereiche: Bücher, Magazine und Werbung, Print-Medien, Direktmarketing-Computerveröffentlichungen und neue Medien. In den letzten Jahren hat das Unternehmen seine Stärken in allen Verlagssparten auch durch Akquisitionen weiter ausgebaut.

Microsoft

Microsoft wurde 1975 gegründet und ist weltweit das führende Unternehmen für PC-Software. Das Unternehmen bietet ein breites Spektrum an Produkten und Diensten für den geschäftlichen und den privaten Einsatz, jedes davon mit dem Ziel entwickelt, es für die Menschen einfacher und unterhaltsamer zu machen, jeden Tag die Vorteile aus der vollen Leistung des Personal Computing zu ziehen.

Hinweis: Microsoft, ClearType und Windows sind entweder eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Microsoft Corp. in den Vereinigten Staaten und/oder in anderen Ländern. Die weiteren hier erwähnten Produkt- und Unternehmensnamen können Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber sein.

ots Originaltext: Microsoft Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Hinweis an den Herausgeber:

Wenn Sie an weiteren Informationen über Microsoft interessiert sind, rufen Sie bitte die Unternehmensinformationsseiten von Microsoft auf der Firmenwebseite unter http://www.microsoft.com/presspass auf.

Rückfragen bitte an:

Ann Junod Burkart, Tel.: (+1) 408-986-1140 oder annjb@wagged.com, oder Rapid Response Team, Tel.: (+1) 503-443-7000, rrt@wagged.com, beide von Waggener Edstrom für die Microsoft Corp.

Webseite: http://www.mondadori.com
Webseite: http://www.microsoft.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/07