Slowakischer Premierminister Dzurinda am 18.10.99 in der WKÖ

bei der Club IW-Veranstaltung im Haus der Wirtschaft in Wien

PWK - Nächsten Montag, den 18. Oktober, wird der Premierminister der Slowakischen Republik, Mikulas Dzurinda, die Wirtschaftskammer Österreich besuchen. Dzurinda wird um 17:30 Uhr im Club Internationale Wirtschaft im Rudolf-Sallinger-Saal einen Vortrag über "Aktuelle Wirtschaftsperspektiven der Slowakei" halten. Ebenso wird er zu einem Gespräch mit Wirtschaftskammer-Präsident Leopold Maderthaner zusammentreffen. ****

Dzurinda, der extra wegen des Wirtschafskammer-Besuches nach Wien kommt, war ehemals Verkehrsminister sowie Sprecher der Slowakischen Demokratischen Koalition und bekleidet seit 1998 das Amt des Premierministers. Sein Referat im Club IW wird Dzurinda in slowakischer Sprache mit Simultanübersetzung halten. Eröffnen wird den Abend Club IW-Präsident Josef Fröhlich, die Moderation der anschließenden Diskussion mit dem Premierminister übernimmt der Direktor für Außenwirtschaft und europäische Integration der WKÖ, Egon Winkler.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Club IW
Tel. 01/50105 DW 4199

Frau Maximiliana Tadina

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/SCHLUß