Reliant Energy beendet erste Stufe zu Übernahme von niederländischem Unternehmen

Houston (ots-PRNewswire) - Die US-Firma Reliant Energy (NYSE: REI) teilte mit, daß die erste Stufe zur Übernahme des niederländischen Energie-Unternehmens N.V. Energieproduktbedrijf UNA (UNA) abgeschlossen ist.

In dieser ersten Phase der Übernahme erwarb Reliant Energy eine anfängliche Beteiligung von 40 Prozent an der UNA für einen Preis von rund 775 Millionen Dollar. Der gesamte Verkaufspreis beinhaltet rund 352 Millionen Dollar an Barguthaben und einen Wechsel über annähernd 423 Millionen Dollar. Am 1. Dezember 1999 wird Reliant Energy die Beteiligung an UNA auf 52 Prozent aufstocken. Laut überarbeitetem Abkommen wird Reliant Energy die verbleibenden Aktien am 1. März 2000 erwerben. Der Gesamtpreis für die Übernahme beläuft sich auf rund 2,4 Milliarden Dollar, wobei der Wechselkurs vom 8. Oktober zugrunde gelegt wird.

UNA gehört in den Niederlanden als Energieerzeuger zu den vier größten. Mit ihrer Kapazität von 3 400 MW steuert UNA fast 20 Prozent zum niederländischen Energiemarkt bei. Die Firma betreibt in den Gebieten um Amsterdam und Utrecht Gas-, Kohle- und
Mischkraftwerke.

Die Reliant Energy mit Konzernzentrale im texanischen Houston ist weltweit in Energieerzeugung und mit Dienstleistungen in der Energiewirtschaft tätig. Ihr Jahresumsatz liegt derzeit bei 11,5 Milliarden US-Dollar. Die Aktiva belaufen sich auf über 19 Milliarden Dollar. Der Konzern ist in den meisten großen Versorgungsgebieten der USA tätig. Zur Stunde beläuft sich die Kapazität auf rund 18.500 MW; publiziert wurden als in der Entwicklung befindlich weitere mehr als 3.500 MW. Mit dem Energievertriebsgeschäft zählt Reliant zu den zehn Größten in den USA. Bedient werden mit Marketing und Belieferung fast vier Millionen Strom- und Erdgaskunden. Außerdem ist Reliant in Lateinamerika in erheblichem Umfang im Energievertrieb tätig und bedient hier fast zehn Millionen Kunden. Die eingeleitete Übernahme der UNA stellt den ersten großen Einstieg des texanischen Konzerns in Westeuropa dar.

ots Originaltext: Reliant Energy
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Sandy Fruhman (Medien), Tel.: 001-713-207-3123,
oder Randy Burkhalter (Investoren), Tel.: 001-713-207-3115,
beide von Reliant Energy,
Unternehmensnachrichten auf Abruf:
http://wwwprnewswire.com/comp/419090, oder
Fax: (USA) 800-758-5804, Durchw.: 419090

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/11