ots Ad hoc-Service: EM.TV Merchandising AG <DE0005684807>

Unterföhring (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

EM.TV & Merchandising AG übernimmt wesentliche Beteiligung an Plus Licens AB

  • Führendes Lizenzunternehmen Skandinaviens und Osteuropas
  • Wesentlicher Schritt für die Etablierung von Junior in weiteren Schlüsselmärkten
  • Zugang zu Wachstumsmärkten mit über 440 Mio. Einwohnern

Das Medienunternehmen EM.TV & Merchandising AG, Unterföhring, hat eine Beteiligung von 50% an Plus Licens AB erworben - dem größten und bedeutendsten Lizenzunternehmen für den skandinavischen und osteuropäischen Raum. Mit diesem strategischen Schritt baut EM.TV sein weltweites Netz von Tochtergesellschaften und Joint Ventures konsequent weiter aus und eröffnet sich gleichzeitig den Zugang zu einem Markt von über 440 Millionen Einwohnern. Das von Peder Tamm 1977 gegründete Unternehmen hat neben seinem Hauptsitz in Stockholm weitere Niederlassungen in Moskau, Warschau, Prag und Budapest.

"Für jeden der von Plus Licens betreuten TV-Märkte stehen aus unserem Rechteportfolio mindestens 5000 halbe Stunden Kinder- und Familienprogramm zur sofortigen Verfügung. Mit Plus Licens haben wir einen Partner gefunden, der gemäß unserer Geschäftsphilosophie -Brücken zu schlagen zwischen den Medien auf der einen Seite und der Industrie bzw. dem Handel auf der anderen - die Marke Junior in diesen bedeutenden Lizenzmärkten etabliert", erklärt Thomas Haffa, Vorstandsvorsitzender von EM.TV. "Darüber hinaus repräsentiert Plus Licens mehr attraktive Lizenzthemen, als jedes andere europäische Lizenzunternehmen", so Haffa weiter. Plus Licens erhält die Auswertungsrechte für das gesamte TV-, Video- und Merchandisingportfolio der EM.TV für Skandinavien und Ost-Europa. Das Rechteportfolio der EM.TV umfaßt über 27.500 halbe Stunden Kinder-und Jugendprogramm.

Plus Licens repräsentiert eine große Anzahl der bedeutendsten Lizenzgeber wie ABC, BBC, Coca-Cola, Children's Televison Workshop, Lucasfilm, Mattel, MGM, National Hockey League, United Media. Warner Bros. und Universal Studios. Zum Rechteportfolio von Plus Licens zählen unter anderem Themen wie Garfield, die Peanuts, Sailor Moon, South Park, Sesamstrasse, Pippi Langstrumpf und Star Wars.

Peder Tamm, Geschäftsführer und Mitinhaber von Plus Licens, gehört international zu den führenden Persönlichkeiten im Merchandisingbereich. Er wird das Unternehmen auch zukünftig weiter führen. "Als Marktführer für den Bereich Skandinavien und Ost-Europa werden wir unsere Position im Merchandisingsektor zusammen mit EM.TV noch weiter stärken und ausbauen. Der osteuropäische Markt für TV-, Video- und Merchandisingrechte expandiert derzeit jährlich um etwa 100%. Dieses Potential werden wir gemeinsam für uns nutzen ", erklärt Peder Tamm. Plus Licens, das rund 40 Mitarbeiter beschäftigt, konnte in den vergangenen drei Jahren jeweils ein Umsatzwachstum von über 50% verzeichnen.

Rückfragen bitte an:
EM.TV & Merchandising AG
Stefanie Schusser
++49/89/957150

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/13