ots Ad hoc-Service: Advanced Medien AG <DE0005093009>

Oberhaching (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Advanced Medien AG gibt vorläufige Zahlen zum 30.09.1999 bekannt

Einen Umsatz von DM 33,3 Mio. verzeichnete die Advanced Medien AG in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres. Nach den vorläufigen Zahlen bedeutet dies ein Umsatzwachstum von 720 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Gewinn vor Steuern wuchs um 906 Prozent auf DM 4,9 Mio. Das EBITDA konnte um 2.155 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf DM 24,3 Mio. erhöht werden. Die Kosten des im August erfolgten Börsengangs sind in dem Ergebnis nicht enthalten. Christophe Montague, Vorstandsvorsitzender der Advanced Medien AG, äußerte sich sehr zufrieden: "Wir halten unsere Versprechen und bleiben weiterhin auf der Erfolgsspur."

Das 4. Quartal 1999 lässt eine weiterhin positive Geschäftsentwicklung des Medienunternehmens erwarten. Am 28. Oktober startet der Kinoverleih der Advanced-Medien-Gruppe die Fußball-Komödie "Spiel der Götter". Am 18. November kommt der Börsenfilm "High Speed Money - Die Nick Leeson Story" in die Kinos und rechtzeitig zu Weihnachten steht die Liebeskomödie "Love Stinks" auf dem Programm.

Abstract:

Die Advanced Medien AG ist seit 20 Jahren im Lizenzhandel und in der Co-Finanzierung von Filmen aktiv. Das Unternehmen ist seit dem 6. August 1999 an der Börse notiert.

Herausgeber:

Advanced Medien AG, Keltenring 11, 82041 Oberhaching, Germany aktie@advanced-medien.de, www.advanced-medien.de

Redaktion:

Baessler Kommunikation AG, Alte Schmelze 20, 65201 Wiesbaden, Ingo W.Baessler; Tel.: +49(0)611 18291-0;
Fax: +49 (0)611 18291-20;
ibaessler@baessler-ag.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/12