Band "Wien" des "Österreichischen Städtebuches" erschienen

Wien, (OTS) In der Reihe "Österreichisches Städtebuch" im
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften ist nun
der Band "Wien" erschienen, der vom Direktor des Wiener Stadt- und Landesarchivs, Univ.- Prof. Dr. Ferdinand Opll und seinem Stellvertreter, Univ.- Prof. Dr. Peter Csendes herausgegeben
wurde. Kulturstadtrat Peter Marboe, der am Montag Abend den Band
im Wiener Rathaus mit den Herausgebern präsentierte, betonte die Bedeutung geleisteten Forschungsarbeiten auch für die weitere Entwicklung der Stadt.****

25 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler leisteten
Beiträge zu dem umfassenden historischen Kompendium zur
Entwicklung unserer Stadt; 15 davon stammen aus den Reihen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wiener Stadt- und Landesarchivs, das damit seinem wissenschaftlichen Auftrag in
einer für die Fachwelt wie auch die interessierte Öffentlichkeit ansprechenden Form nachkommt. Der Band ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. (Schluss) gab

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

e-mail: gab@gku.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK