Gewerbepark Pfaffstätten eröffnet

Landsrat Gabmann: Eine Erfolgsstory

(NLK) - "Mit klaren Zielen, Optimismus, Eigeninitiative und Verantwortungsbewußtsein wurde in Pfaffstätten eine Erfolgsstory geschrieben", erklärte Landesrat Ernest Gabmann heute bei der Eröffnung des neuen Gewerbeparks in der traditionsreichen Weinbaugemeinde im Bezirk Baden. Mit Hilfe des Landes und der Landesentwicklungsagentur Ecoplus ist es gelungen, ein Industrieareal mit höchst bewegter Vergangenheit in ein blühendes Gewerbegebiet mit derzeit sieben Unternehmen und mehr als 130 Mitarbeitern zu verwandeln. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden insgesamt rund 500 Betriebe angeschrieben und mit 36 Verhandlungen geführt. Die sieben Unternehmen stellten sich heute den Pfaffstättnern auch mit einem "Tag der offenen Tür" vor.

Landesrat Gabmann verwies auf die überdurchschnittlichen Wirtschaftsdaten Niederösterreichs und unterstrich die Bedeutung der klein- und mittelständischen Unternehmen. Als Beispiele für die erfolgreiche niederösterreichische Wirtschaftspolitik nannte er das moderne Förderinstrumentarium und den "Verfahrensexpress", der weit über die Landesgrenzen hinaus Beachtung gefunden habe. Das entscheidende Erfolgsrezept sei das Zusammenwirken von Bund, Land, Gemeinden Unternehmern und Arbeitnehmern.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172
(Schluss)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK