Wiener Integrationsfonds oneline

Ab sofort umfassende Infos unter www.wif.wien.at

Wien, (OTS) Der Wiener Integrationsfonds ist seit Freitag mit
einer eigenen Homepage oneline. Unter der Adresse: www.wif.wien.at können umfassende Infos über den WIF selbst, und sein Serviceangebot, etwa im Bereich der Außenstellen in den Bezirken, abgerufen werden. Darüber hinaus bietet die Homepage des WIF auch eine gut ausgebaute Linkliste, in deren Rahmen insbesondere auch internationale Einrichtungen und Institutionen vertreten sind, die sich mit Fragen der Integration und Migration beschäftigen.

Die WIF Homepage bietet jedenfalls für alle Interessierten,
vor allem aber für MultiplikatorInnen sowie für Organisationen und Vereine, die mit Fragen der Integration und Migration befasst
sind, ein gutes Informationssystem, in das last but not least auch umfassende Zahlen, Daten und Fakten über die MirgantInnen in Wien inkludiert sind. (Schluss) gph

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 4000/81 547

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Integrationsfonds
Gabriele Philipp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK