Stadt Wien Marketing Service GmbH startet durch

Wien, (OTS) In Wien haben in den vergangenen Jahren Großveranstaltungen immer mehr an Bedeutung gewonnen, sie sind nicht nur Tourismusmagnet, sondern auch die Wiener und Wienerinnen lieben ihre Events: mehr als 500.000 Besucher am Silvesterpfad, mehrere Hunderttausend beim Wiener Stadtfest, 2 Millionen beim Donauinselfest - diese Zahlen untermauern die richtige
Entscheidung, Events zu unterstützen und zu fördern. Zusätzlich ist Wien in der glücklichen Lage, weltweit als Kulturstadt anerkannt zu sein. Wöchentlich finden in Wien weit mehr als 1.500 Veranstaltungen statt!

Im März 99 wurde die Stadt Wien Marketing Service GmbH gegründet. Mitte August startete das Unternehmen seine operative Tätigkeit und seit September 99 ist das Team vollzählig. Die Stadt Wien Marketing Service GmbH kann somit all ihre Kräfte auf die Realisierung der anstehenden Projekte konzentrieren.

Das übergeordnete Ziel des jungen Unternehmens ist es, Wien für Wienerinnen und Wiener wie auch für alle in- und ausländischen Touristen noch lebens- und liebenswerter zu machen. Die Stadt Wien Marketing Service GmbH möchte gemeinsam mit den Veranstaltern
durch verstärkte Kooperation und Werbung eine gezielte Vernetzung erreichen. Mit Hilfe einer langfristigen Planung und Vergabe von Veranstaltungen sollen sowohl mehrjährige Sponsorenvereinbarungen, Künstlerengagements und rechtzeitige Equipmentreservierung möglich werden. Somit kann eine Minimierung des Startrisikos und Sicherstellung der Refinanzierung von Veranstaltungen
gewährleistet werden. Ziel ist es, eine Stabilisierung bzw. Reduktion des Budgetaufwandes für die Stadt Wien zu realisieren
und eine höchstmögliche Kostentransparenz und Kostenkontrolle zu schaffen.

Das Hauptaugenmerk der Stadt Wien Marketing Service GmbH
liegt in der Konzeption und Abwicklung von Veranstaltungen die vormals im Aufgabenbereich des Presse- und Informationsdienstes
der Stadt Wien lagen. Bedeutende Veranstaltungen sollen in ein Wiener Gesamtkonzept eingebettet, zusätzlich Projekte im Rahmen
des Themenjahres 2000 (mit)konzipiert und (mit)organisiert werden. Eine professionelle Vermarktung der Veranstaltungen soll die Attraktivität für Sponsoren erhöhen, begleitende Beratungen für andere Veranstaltungen den Erfolg der Events unterstützen.

Zusammen mit der Stadt Wien, dem Wiener Tourismusverband und dem Wiener Wirtschaftsförderungsfonds wird die Stadt Wien
Marketing Service GmbH an der Koordination von Veranstaltungen und Events in Wien mitwirken bzw. diese betreiben. Gemeinsam mit dem Wien Tourismus soll die Vermarktung von "Junges Wien" im In- wie auch im Ausland forciert werden.

Im Auftrag der Stadt Wien Marketing Service GmbH werden u.a. folgende Veranstaltungen abgewickelt:

o Themenjahr 2000
o Wiener Jahreswechsel 99/2000, 2000/2001, 2001/2002 und 2002/2003
o Wiener Filmfestival auf dem Rathausplatz 2000, 2001 und 2002
o Wiener Eistraum auf dem Rathausplatz 2000, 2001, 2002 und 2003

Das operative Team der Stadt Wien Marketing Service GmbH zeichnet sich durch Engagement, Flexibilität, Teamgeist und Professionalität aus. Klare Verantwortungsbereiche und flache Hierarchien unterstützen eine rasche und effiziente Arbeitsweise.

Das Team setzt sich wie folgt zusammen:

Mag. iur. Martin Brezovich
Kaufmännischer Geschäftsführer Stadt Wien Marketing Service GmbH, Geburtsjahr: 1971

o Geschäftsführer European Communication Systems Data GmbH

(E.C.S. Data GmbH)
o Assistent der Geschäftsleitung E.C.S. Data GmbH / Scholdan &

Company
o Projektmanagement CLT-UFA S.A. Luxemburg
o Veranstaltungsorganisation und Kontaktassistenz Scholdan &

Company
o Veranstaltungsorganisation für Palla, Koblinger & Partner und

GGK als freier Mitarbeiter

Michael Nemeskal
Operativer Geschäftsführer Stadt Wien Marketing Service GmbH Geburtsjahr: 1966
o Eventkoordinator der Stadt Wien
o Geschäftsführender Gesellschafter Kunst.Loesung, Multimedia

Network
o Tourneeleitung BB Promotion Mannheim
o Tourneeorganisation Music Promotions Veranstaltungs GmbH
o Einkauf Tonträger Libro
o Tonträger Abteilung Photo Niedermeyer GmbH
o Disposition, Filialleitung und Verkauf Meki Schallplatten

(Schluss) bz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Zima
Tel.: 4000/81 850

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK