ots Ad hoc-Service: CE Computer Equipment AG <DE0005420004>

Bielefeld (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

CE Computer Equipment AG: Deutliche Anhebung der Planzahlen:
Gewinnerwartung für das Jahr 2000 um mehr als 25% angehoben

CE Computer Equipment AG hebt noch vor Ende des III. Quartal 1999 die Planzahlen für die beiden kommenden Geschäftsjahre deutlich an und prognostiziert für das Jahr 2000 einen Gewinn von ca. DM 13,2 Mio. nach DVFA (bisher DM 10,41 Mio.). Im Vergleich zur bisherigen Planung bedeutet dies eine Steigerung von ca. 26,8% . Die für das Jahr 2000 von CE Computer Equipment bis dato formulierten Umsatzerwartungen werden in der neuen Planung um 15,08% auf ca. DM 145 Mio. (bisher DM 126 Mio.) angehoben. Die Wachstumsprognose des Unternehmens weist damit eine Steigerung von mehr als 48% beim Umsatz und von mehr als signifikanten 83% beim Gewinn gegenüber den für 1999 erwarteten Zahlen aus.

Im Geschäftsjahr 2001 erwartet CE einen Gewinn von DM 19,80 Mio. nach DVFA bei geplanten Umsatzerlösen in Höhe von DM 184 Mio. Die Gewinn- (+21,17% gegenüber der bisherigen Planung) und Umsatzplanungen (+ 15% gegenüber der bisherigen Planung) sind damit auch für das Jahr 2001 deutlich nach oben revidiert worden.

Die neue Planung für die Geschäftsjahre 2000 und 2001 erfolgt nach US-GAAP ohne Aktivierung von Entwicklungsleistungen. Umsatz-erlöse und Gewinne aus der von CE Computer Equipment noch für das Geschäftsjahr 1999 vorgesehenen Akquisition in den USA sind in den Planungen noch nicht enthalten. Der zu den Weltmarktführern zählende Anbieter von Dokumentenmanagementsystemen und Archivierungslösungen wird damit weiterhin wesentlich schneller wachsen als der Markt.

Die deutlich nach oben gesetzten, neuen Planzahlen der CE Computer Equipment AG für die Geschäftsjahre 2000 und 2001 resultieren aus dem im ersten Halbjahr realisierten, weit über Plan liegenden Unternehmenswachstum sowie aus der, die ursprünglichen Planungen deutlich übertreffenden Auftragslage. Insbesondere haben sich die Lizenzumsätze im 1. Halbjahr 1999 noch besser als erwartet entwickelt. Darüber hinaus plant CE Computer Equipment AG für die Geschäftsjahre 2000 und 2001 ein weiterhin hohes dynamisches und organisches Wachstum. Insbesondere sollen neue Niederlassungen in den europäischen Kernmärkten England, Frankreich und Italien sowie eine zügige Expansion des Unternehmens in den nordamerikanischen Markt das kontinuierlich über Plan liegende Wachstum weiter beschleunigen.

Planung: Steigerung gegenüber dem Vorjahr

1999 2000 (*)
Euro DM Euro DM Steigerung Steigerung gegenüber gegenüber Vorjahr alter Planung

Umsatz 49,80 97,40 74,14 145,00 48,87% 15,08%

EBIT 6,60 12,90 12,68 24,80 92,25% 26,85%

Umsatzrendite 13,24 17,10
vor Steuern (%)

Ergebnis nach 3,68 7,19 6,75 13,20 83,59% 26,80% Steuern. DVFA/SG

Umsatzrendite 7,38 9,10
nach Steuern (%)

EPS 0,96 1,87 1,75 3,42 83,01% 26,75%

2001 (*)
Euro DM Steigerung Steigerung gegenüber gegenüber Vorjahr alter Planung

Umsatz 94,08 184,00 26,90% 15,00%

EBIT 18,66 36,50 47,18% 22,90%

Umsatzrendite 19,84
vor Steuern (%)

Ergebnis nach 10,12 19,80 50,00% 27,17% Steuern. DVFA/SG

Umsatzrendite 10,76
nach Steuern (%)

EPS 2,62 5,13 50,00% 27,38%

Angaben in Mio., außer bei EPS

Die Planung enthält die erwarteten Umsatzerlöse und Gewinne der bisherigen Neugründungen und Tochterunternehmen der CE Computer Equipment AG.

Umsatzerlöse und Gewinne aus zukünftigen Akquisitionen sind in der Planung nicht enthalten.

* nach US-GAAP ohne Aktivierung von Softwareentwicklungskosten

Anzahl Shares 3.857.145

Ihr Ansprechpartner:

CE Computer Equipment Aktiengesellschaft
Patrick Eckardt,
Öffentlichkeitsarbeit

Herforder Straße 155 a, D-33609 Bielefeld
Tel.:++ 49 (0) 521-9318-260
Fax: ++ 49 (0) 521-9318-111
E-Mail: p.eckardt@ce-ag.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI