BMF: ÄRZTE MIT EDLINGERS ZUSTAND ZUFRIEDEN

Wien, 27.9. (BMF) Die Ärzte des Wiener Hanusch-Krankenhauses zeigten sich am Montag morgen mit dem Zustand von Finanzminister Rudolf EDLINGER sehr zufrieden. Die Lungenentzündung verursacht
dem Minister keine merkbaren Beschwerden. Edlinger war am Morgen
gut gelaunt. Eine Entlassung aus dem Spital am Donnerstag wird
immer wahrscheinlicher. (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Andreas Höferl
Pressesprecher
Tel.: 51433 - 1181

Bundesministerium für Finanzen

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI/NFI