Mittwoch Pressekonferenz mit Stadtrat Rieder

Wien, (OTS) Nicht nur die Wiener städtischen Akutspitäler sind Vorreiter in Sachen Qualitätssicherung in Österreich, sondern auch in den städtischen Geriatrie- und Pflegeheimen wird konsequentes Qualitätsmanagement betrieben. Wie im
Geriatriezentrum Am Wienerwald (GZW), in dem eine hauptamtliche Qualitätsmanagerin seit Jahren gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses Verbesserungskonzepte erarbeitet und umsetzt. Einige dieser Projekte aus der Praxis präsentieren Ihnen

Gesundheitsstadtrat Dr. Sepp Rieder,
Dr. Angelika Rosenberger-Spitzy,
Ärztliche Direktorin des Geriatriezentrums Am Wienerwald
und Prim. Dr. Ludwig Kaspar,
stellvertretender Generaldirektor des
Wiener Krankenanstaltenverbundes.

Ausserdem werden die Ergebnisse einer Umfrage über das Image der Wiener Pflege- und Geriatriezentren im allgemeinen und das Geriatriezentrum Am Wienerwald im speziellen präsentiert.

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Mittwoch, 29. September, 10.30 Uhr
Ort: Cafe-Restaurant Schottenring, Extrazimmer,
1., Schottenring 19

(Schluss) nk/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Norbert Kettner
Tel.: 4000/81 845
e-mail: norbert.kettner@ggs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK