NÖ Weinherbst in Maissau

Modegala "Mode und Wein" am Samstag

St.Pölten (NLK) - Am Samstag, 25. September, findet im Schloß Maissau um 17 Uhr eine große Modegala statt, bei der neueste Trachtenkollektionen vorgeführt werden und Mitglieder des Weinbauvereins Maissau ihre edlen Weine zur Verkostung präsentieren. Als Ehrengäste haben die Weinkönigin von Krems und der Wachau mit der Weinprinzessin Sabine Cipin sowie Klaus Merkl, Niederösterreichs Landes-Tourismusmanager, ihr Kommen zugesagt.

Im Rahmen des NÖ Weinherbstes bietet Maissau und Umgebung im weiteren ein Rahmenprogramm mit Ausstellung, Lesung, Schatzsuche am Amethystenacker und kulinarischen Weinherbst-Erlebnissen in den bekannten Gastronomie- und Heurigenbetrieben.

Die gute Zusammenarbeit zwischen dem Ersten Manhartsberger Fremdenverkehrs-und Dorferneuerungsverein, dem Weinbauverein, der Gastronomie, den Heurigenbetrieben und der Stadtgemeinde trägt dazu bei, daß ein deutlicher Aufschwung im touristischen Angebot in Maissau wahrzunehmen ist. Mit spürbarem Erfolg etabliert sich dabei die gemeinsame Werbelinie der "Edlen Weine - edlen Steine". Immer mehr Weinnamen und Etiketten tragen zu diesem Erfolg bei. Hinzu kommt noch die touristische Erlebbarmachung der in Europa einzigartigen Amethystenader.

Nähere Informationen bei der Stadtgemeinde Maissau unter der Telefonnummer 02958/82271, Herr Frühwirth, oder per e-mail unter maissau@aon.at.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK