Tango Pasion

Wien (OTS) - In prickelnden zwei Stunden raffinierter Sinnlichkeit und Virtuosität zeigt "Tango Pasion" die breite Palette der Gefühlswelt zwischen Mann und Frau in Perfektion. Dabei wird der argentinische Nationaltanz zur Metapher aller Gefühle. Kein anderer Tanz bringt das Spiel zwischen den Geschlechtern derart auf den Punkt wie der fordernde und zugleich bewegende Tango mit seinem berauschenden und abrupten Bewegungen. Tango ist nicht einfach nur Tanz, er ist eine Weltanschauung.

Für Tango Pasion ist es glungen, die zur Zeit besten argentinischen Tänzer zu gewinnen. Jedes der sieben Paare tanzt seinen ganz individuellen Tango - von der eleganten klassischen Schule bis zum Modern Dance. Vor der ausdrucksstarken Kulisse erzählen die jungen, feurigen Tänzerinnen und die heißblütigen Tangueros von Liebe, Leidenschaft, Eifersucht und Machismo.

16. November 1999 bis 5. Dezember 1999
Etablissment Ronacher

Spielzeiten: Dienstag bis Freitag 19.30 Uhr
Samstag 15.30 und 19.30 Uhr
Sonntag 18.00 Uhr

Kartenpreise: ÖS 110,-- bis ÖS 790,--

Telefonische Kartenbestellung mit Kreditkarte:

Wien-Ticket, Tel.: (01) 588 85
täglich von 9.00 bis 21.00 Uhr

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Sprint Communication
Frau Ulli Dohr
Tel.: (01) 532 16 15

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS