Direktoren der Diplomaten-Akademien aus 40 Ländern in der WKÖ

Experten der Wirtschaftskammer Österreich referieren über Export-Ausbildung, Globalisierung und EU-Erweiterung

Wien (PWK) - 65 Direktoren diplomatischer Akademien und von Instituten für internationale Beziehungen aus 40 Ländern besuchen am Mittwoch, den 22. September, die Wirtschaftskammer Österreich. Unter den Direktoren befinden sich u.a. Professor Casimir Yost von der berühmten diplomatischen Akademie der Georgetown University in Washington D.C. und der neue Direktor der österreichischen diplomatischen Akademie, Ernst Sucharipa. ****

Außenwirtschafts-Experten der WKÖ referieren vor den Direktoren über die Ausbildung im Bereich der Exportförderung sowie über die Auswirkungen von Globalisierung und EU-Erweiterung. WKÖ-Vizepräsidentin Elisabeth Gürtler-Mauthner eröffnet den Abend und wird die Wirtschaftskammerorganisation vorstellen. Peter Schnitt, Leiter der Gruppe AW-Publizistik und Öffentlichkeitsarbeit in der WKÖ, wird über die Ausbildung im Bereich der Exportförderung informieren und Elisabeth Czachay, stv. Leiterin der Abteilung für Integrations- und Handelspolitik, zum EU-Erweiterungsprozess Stellung nehmen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
AW-Publizistik und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 01/50105 DW 4318Dr. Peter Schnitt

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK