FCG: ÖGB-VPräs. Neugebauer als Vorsitzender einstimmig nominiert!

14.FCG-Bundestag am 11.Oktober im Austria-Center-Vienna Wien (OTS) - Die Wahlvorschlagskommission der Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG) im ÖGB nominierte einstimmig ÖGB-Vizepräsidenten Fritz Neugebauer zur Wiederwahl in die Funktion des Vorsitzenden der FCG. Fritz Neugebauer wurde erstmals 1991 zum Vorsitzenden der FCG sowie zum ÖGB-Vizepräsidenten gewählt. Seit 1997 ist Neugebauer auch Vorsitzender der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD). Der 14. Bundestag der FCG findet am Montag, den 11.Oktober 1999, ab 8.30 Uhr, im Austria-Center-Vienna, unter dem Motto "Sicher gemeinsam - gemeinsam sicher" statt. Zu den Beratungen und Wahlen der Fraktion Christlicher Gewerkschafter im ÖGB werden rund 700 Delegierte aus ganz Österreich erwartet.

AVISO: PK mit ÖGB-VPräs. Neugebauer am 8.10.1999!

Am Freitag, den 8.Oktober 1999, um 9.30 Uhr, findet im FCG-Bundessekretariat (Sitzungssaal, 2.Stock), Hohenstaufengasse 12, 1010 Wien, eine Pressekonferenz mit ÖGB-Vizepräsidenten und FCG-Vorsitzenden Fritz Neugebauer statt. Themen der Pressekonferenz werden Bilanz und Ausblick der FCG sowie die politischen Erwartungen nach den Nationalratswahlen vom 3.Oktober sein.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

FCG: 01/53444-362 DW =

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FCG/OTS