"Tag der offenen Tür" in der Bezirksvorstehung Margareten

Wien, (OTS) Bezirksvorsteher Ing. Kurth Ph. Wimmer lädt die BewohnerInnen von Margareten am Mittwoch, 22. September, von 10
bis 16 Uhr zu einem Besuch in die Bezirksvorstehung des 5.
Bezirkes ein. Bei diesem "Tag der offenen Tür" im Amtshaus in Wien 5, Schönbrunner Straße 54, wird der Margaretner Bezirkschef durch Fachdienststellen und Serviceeinrichtungen aus dem Bezirk unterstützt, die Auskunft über ihre Aufgabenstellungen geben und für individuelle Fragen zur Verfügung stehen.

Bezirksvorsteher Ing. Wimmer wird mit den BesucherInnen ihre Wünsche und Vorschläge für die weitere Entwicklung des 5. Bezirkes erörtern und über künftige Vorhaben für Margareten informieren. Neben dem Margaretener Bezirkschef werden sich MitarbeiterInnen
des Bürgerdienstes der Stadt Wien um die Lösung verschiedener Bürgeranliegen bemühen. Experten der Gebietsbetreuung Margareten und der Magistratsabteilung 17 - Wiener Wohnen helfen bei Wohnproblemen. Auch das Magistratische Bezirksamt und das
Standesamt Margareten bieten spezielle Beratungsdienste an. Mit Sicherheitstipps wird die Polizei zu Gast in der Bezirksvorstehung Margareten sein. Fragen zur Bezirksgeschichte werden historisch Interessierten im Bezirksmuseum Margareten beantwortet. (Schluss) red/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Diensthabender Redakteur:
Tel.: (01) 4000/81081

PID-Rathauskorrespondenz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK