Stix Austritt aus "Die Unabhängigen - Liste Lugner" unwiederruflich

Trittbrettfahrer sind unerwünscht

Wien (OTS) - Der Wiener Gemeinderat Rüdiger Stix, der lt. APA am 24.08 auf seine Kandidatur auf der Liste von "Die Unabhängigen -Liste Lugner" verzichtet und seinen Sitz im provisorischen Bundesvorstand zur Verfügung gestellt hatte, will nun durch die Hintertür wieder in "Die Unabhängigen - Liste Lugner" zurückkehren. Mit rechtlichen Jonglierakten will er seinen Austritt aus der Partei (lt. APA vom 25.08.99) ungeschehen machen. Der Bundesvorstand hat jedoch aufgrund der vorangegangenen Äußerungen des Dr. Stix mit Datum vom 9.9.99 seinen gegenstandslos gewordenen Mitgliedsantrag abgewiesen.

"Die Unabhängigen - Liste Lugner" stehen für Anbiederungen in Hinblick auf die bevorstehenden Wiener Landtagswahlen nicht zur Verfügung.

Kurswechsel statt Stillstand - am 3.Oktober "Die Unabhängigen -Liste Lugner" !

(Schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Kuhn - 0664/336 96 36
Ing. Lugner - 0676/303 39 90

"Die Unabhängigen - Liste Lugner"

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LDU/LDU