Boudar:Schöner wohnen ab 75 Mio. Schilling

Niederösterreich (OTS SPI) "Anstelle eine "neue" Villa für den Bundespräsidenten um 75 Mio. Schilling in den ursprünglichen Zustand rückrestaurieren zu lassen, sollte diese Geld sinnvoll angelegt werden, so die Landesvorsitzende der Jungen Generation in der SPÖ-NÖ Ursula Boudar.

"Mit diesen Millionen sollten Arbeitsplätze geschaffen werden bzw. der Ausbau von Kinderbetreuungsstätten für Kinder forciert werden", fordert Ursula Boudar weiter.
(schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/2255 145

SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN