Beim Landhaus und im Weinviertel:

Flotte Klänge aus Tirol

St.Pölten (NLK) - Bereits seit 1975 unterhält der SC Union Ginzersdorf, Bezirk Mistelbach, enge Kontakte mit dem Lähner Musikverein aus Außerfern in Tirol. An diesem Wochenende sind die Tiroler zu Gast in Niederösterreich und stellten sich heute mit einem Ständchen im St.Pöltner Landhausviertel ein. Auch eine Führung durch das Landhaus ist vorgesehen. Am Samstag und am Sonntag bieten die Ginzersdorfer ihren Tiroler Gästen ein buntes Programm im Weinviertel, so ist morgen ein Besuch im Museumsdorf Niedersulz, ein Fußballfreundschaftsspiel und ein gemütlicher Abend in der Ginzersdorfer Kellergasse geplant. Am Sonntag werden die Tiroler Musikanten an der musikalischen Gestaltung des Erntedankfestes der Marktgemeinde Großkrut mitwirken.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2180

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK