Kundenbüro der NÖ Versicherung in Neunkirchen eröffnet

Pröll: Logischer Schritt der Unternehmensphilosophie

St.Pölten (NLK) - Die NÖ Versicherung setzt weiterhin auf optimale Präsenz in Niederösterreich und auf Kundenbetreuung an Ort und Stelle: Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll eröffnete heute Nachmittag in Neunkirchen ein neues Kundenbüro, das zwölf Mitarbeitern moderne Arbeitsplätze bietet. In den letzten drei Jahren waren die Kundenbüros in Scheibbs, Amstetten, St.Valentin, Horn, Mödling, Tulln und Bruck an der Leitha erneuert und modernisiert worden. In wenigen Wochen wird das Unternehmen auch in Neunkirchen Kfz-Anmeldungen durchführen, eine von vielen Serviceleistungen der Versicherung.

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll bezeichnete die Sicherheit im Leben jedes einzelnen auch hochrangiges Ziel. Die NÖ Versicherung habe ein Naheverhältnis zum Bundesland Niederösterreich und praktiziere, analog zur Politik, Bürgernähe. Für sie sei es selbstverständlich, an Ort und Stelle zu sein, dort, wo die Menschen die Versicherung brauchen. Dies sei ein logischer Schritt der Unternehmensphilosophie, meinte Pröll.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2174

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK