Die Kombination von Pädagogik und Wirtschaft

Wien (OTS) - Ein Team von Pädagogen und Wirtschaftsfachleuten präsentiert im Gemeindezentrum Pfaffstätten Firmen, Organisationen und Dienstleistungen zur besseren Alltagsbewältigung.

Neben alltäglichen Gebrauchsgegenständen werden auch Neuigkeiten für Menschen mit besonderen Bedürfnissen gezeigt.

Weiters besteht die Möglichkeit, sich vorort umfassend zu informieren.

Darüber hinaus ist die Veranstaltung ein Forum für Meinungsaustausch und Erfahrungsberichte. Die offizielle Eröffnung durch LR Mag. Sobotka bietet prominenten Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Pädagogik, unter Anwesenheit der Presse, die Möglichkeit, ihre Standpunkte darzulegen.

Helfen . Pflegen . Integrieren
Fachmesse für Integration, Alltagserleichterung und Lebensgestaltung

8.-10. 10. 99, jeweils 10 bis 18 Uhr
Gemeindezentrum, Dr.-Josef-Dolp-Straße 2, 2511 Pfaffstätten

Umfassende Leistungsschau; Vorträge, z. B. Barrierefreies Wohnen", Homöopathie in der Begleitung von Behinderten"; Workshops, z. B. "Sicheres Auftreten für Behinderte", "Notwehr für Blinde"; Musik in und mit Dir"; Modeschau, Bunte Unterhaltung, Weinverkostung, Tombola u.v.m.

Eintritt pro P/T: S 80,-/3-Tages-Karte S 190,-; Ermäßigung mit Behindertenausweis: pro P/T S 50,-;
Berechtigt zum Besuch aller Vorträge und Workshops sowie des Heimatmuseums und zur Tombola-Teilnahme.

Detaills: www.agenturrichter.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Christine Richter, Werbe- und PR-Agentur
Telefon: 02252/89 676, Fax: 02252 / 240 20
E-Mail: chrichter@netway.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS