Einladung zur Vorstellung des neuen Schülerwettbewerbs "Verkehrssicherheits-Video von SchülerInnen für SchülerInnen" mit Preisverleihung am Mittwoch, dem 15. September 1999, 10 Uhr

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren,

Verkehrs- und Umweltstadtrat Fritz Svihalek, Stadtschulratspräsident Dr. Kurt Scholz, Polizeipräsident Hofrat Dr. Peter Stiedl, AUVA Direktor Josef Müller, Leiter der Landesstelle Wien, und der Verkehrssicherheitsbeauftragte der Stadt Wien, Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Ernst Pfleger laden Sie im Namen aller Organisatoren ein, zur Vorstellung und Preisverleihung eines neuen Verkehrssicherheitsbewerbes am Mittwoch, dem 15. September 1999, um 10 Uhr in die Landesstelle Wien der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt, Webergasse 4, 20. Bezirk.

Schülerinnen und Schüler der 5. bis inklusive 7. Schulstufe waren als Verkehrssicherheitsdetektive unterwegs und haben Videos über die größten Gefahren entlang des Schulweges und im Umfeld der Schule gestaltet. Die Qualität und Kreativität der eingesandten Reportagen, Dokumentationen, Rap-Musicals und Videomärchen bescherte der Jury einiges Kopfzerbrechen, um zu einer ausgewogenen Reihung zu kommen. Die zehn beteiligten Schulklassen und ihre Lehrer werden mit einem Österreichrundflug, elektronischen Geräten und Geldpreisen belohnt. Dieser Wettbewerb wurde 1999 ins Leben gerufen und wird jährlich ausgeschrieben werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

nd
Anmeldung: Gabriela Würth, GWK
Tel.: 02242-38300, Fax: -38300-15
Email: gabriela.wuerth.gwk@netway.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAU/OTS