ots Ad hoc-Service: Baader Wp.handelsbank AG <DE0005088108>

München (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Presseinformation

Baader Wertpapierhandelsbank AG beschließt Kapitalerhöhung

Der Vorstand der Baader Wertpapierhandelsbank AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates die Durchführung einer Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital von EUR 18 Mio. auf EUR 19,795 Mio. beschlossen. Das Bezugsrecht der Altaktionäre ist ausgeschlossen.

Die von der HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaA begleitete Kapitalmaßnahme konnte bereits vollständig zu einem nahe am Börsenkurs liegendem Preis bei institutionellen Anlegern platziert werden. Der Streubesitz erhöht sich damit auf knapp 30%.

Der Mittelzufluss von über EUR 50 Mio. stärkt die Eigenkapitalbasis und wird vorrangig im Emissions geschäft und im Rahmen vorbörslicher Beteiligungen Verwendung finden.

Das Emissionsgeschäft hat für das Unternehmen besonders an Bedeutung gewonnen. So konnten im laufenden Jahr bereits acht Unternehmen erfolgreich an der Börse platziert werden. Die größten Kursgewinne verzeichneten die VCL Film + Medien AG am SMAX und die Advanced Medien AG am Neuen Markt. Für das zweite Halbjahr 1999 sind noch vier weitere Emissionen geplant.

Die Baader Wertpapierhandelsbank AG ist eine der führenden deutschen Wertpapierhandelsbanken. Das Unternehmen ist Skontroführer für mehr als 2.200 in- und ausländische Aktien sowie ca. 1.800 Optionsscheine.

Herausgeber:

Baader Wertpapierhandelsbank AG, Ansprechpartner:

Nico Baader Boschstraße 8
82178 Puchheim
Tel. 0 89/80 09 94-61
Fax 0 89/80 09 94-44
info@baaderbank.de

http://www.baaderbank.de

Redaktion:

Baessler Kommunikation AG
Ingo W. Baessler
Alte Schmelze 20
65201 Wiesbaden
Tel. 06 11/1 82 91-10
Fax 06 11/1 82 91-20,
ibaessler@baessler-ag.de

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten Ad-hoc-Mitteilung gemäß @15 WpHG

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI