Botschaften dienen oft nur dem Postenschacher

Lugner fordert EU-Botschaften mit österreichischer Beteiligung

Die Unabhängigen - Liste Lugner verwahren sich entschieden gegen die Schutzbehauptungen anderer Parteien, wenn diese darauf beharren, dass Österreich in allen Ländern eigene Botschaften haben muss. Was in Wahrheit nur dem Schutz dem unter Rot und Schwarz aufgeteilten Postenschacher mit Botschafterstellen dient wird öffentlich mit anderen Argumenten verteidigt: Angeblich sind all die teuren Botschaften notwendig, um Österreichs Kultur zu verbreiten und die eigene Wirtschaft in ausländischen Märkten zu positionieren.

Wie Ing. Lugner heute am Rande der Kremser Messe betont, "sind all diese Argumente richtig. Auch "Die Unabhängigen - Liste Lugner" sind für Kulturattaches und Handelsdelegierte im Ausland. Aber Österreich braucht dazu nicht auch noch einen Riesenapparat vom Botschaftssekretär und der Köchin über den Chauffeur und den Botschafter bis hin zu teueren Residenzen in Spitzenlagen."

All dies kann eingespart werden und dem Steuerzahler an Ausgaben erspart bleiben. Eine EU-Botschaft reicht – vor allem in den kleineren Ländern wie etwa Lettland. Wenn an diesen EU-Botschaften je ein österreichischer Handels- und ein Kulturdelegierter arbeiten, dann ist das genug. Zumal diese Delegierten Fachleute sind. Im Gegensatz zu einem Botschafter – der ist Allrounddiplomat, aber sicher keine Wirtschaftsfachmann.

Auf den großen, proporzbesetzten Botschaftsapparat kann Österreich getrost verzichten. Zum Vorteil des Steuerzahlers. Aber zum Nachteil von Rot und Schwarz. Daher darf nicht gespart werden, wo gespart werden kann. Stattdessen wird die Karenzzeit um ein Viertel verkürzt – das trifft weder Rot noch Schwarz. Dafür umso mehr unsere Familien. Damit muss endlich Schluss sein. Es haben schließlich weder Kalifornien noch Texas einen eigenen Botschafter in Österreich. Der amerikanische reicht.

Kurswechsel statt Stillstand – am 3.Oktober "Die Unabhängigen -Liste Lugner"

(schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Kuhn - 0664/336 96 36
Ing. Lugner - 0676/303 39 90

"Die Unabhängigen - Liste Lugner"

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LDU/LDU