Wiener Staatsoper/Richard Strauss/Todestag Wiener Staatsoper: "Ariadne auf Naxos" am 50. Todestag von Richard Strauss

Wien (OTS) - Am 50. Todestag von Richard Strauss, am 8. September 1999, steht dessen Oper "Ariadne auf Naxos" am Spielplan der Wiener Staatsoper. Unter der Leitung von Jun Märkl gibt Deborah Polaski ihr Rollendebüt in der Titelpartie, an ihrer Seite sind Edita Gruberova als Zerbinetta, Ildiko Komlosi als Komponist und Janez Lotric als Bacchus zu hören. Vor der Vorstellung wird Prof. Dr. Marcel Prawy vor dem Vorhang Gedenkworte sprechen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressebüro
Tel.: (01) 514 44 / 2309
e-mail: kubadinow@oebthv.gv.at

Wiener Staatsoper

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUN/OTS