EU-Programm LIFE-Umwelt: Förderungen für 9 österreichische Projekte

Einladung zur Präsentation der Projekte am 9. September 1999, 10.00 Uhr, im Info Point Europa Wien

Wien(OTS)- Neun innovative österreichische Umwelt-Projekte werden im heurigen Jahr von der Europäischen Kommission im Rahmen des EU-Programms LIFE-Umwelt mit insgesamt 3,56 Millionen Euro (49 Millionen Schilling) gefördert. Dies stellt die bisher höchste Beteiligung österreichischer Unternehmen am LIFE-Umwelt-Programm dar. Die Gesamtinvestitionen für die Projekte belaufen sich auf 11,35 Millionen Euro (156 Millionen Schilling).

Die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich und der Wiener Wirtschaftsförderungsfonds laden aus diesem Anlaß zu einem Pressegespräch ein, in dessen Rahmen die geförderten Projekte präsentiert werden. Das Pressegespräch findet am Donnerstag, den 9. September um 10.00 Uhr im Info Point Europa Wien, Rathausplatz 2, 1010 Wien, statt.

Teilnehmer :

DI Rupert Bittmann, GD XI der Europäischen Kommission

Dr. Hatto Käfer, stv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

Mag. Klaus Fischbacher, Geschäftsführer des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds

Mag. Monika Kaschnitz, Leiterin des Europaservice des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds

Alle interessierten Journalisten sind zu diesem Pressegespräch herzlich eingeladen. Aus organisatorischen Gründen wird um telefonische Anmeldung bis spätestens Mittwoch, den 8. September, 10.00 Uhr, gebeten.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

nd Anmeldung: Europaservice des WWFF,
Mag. Monika Kaschnitz,
Tel.: 01/ 4000-7071 bzw.
Vertretung der Europäischen Kommission,
Annemarie Huber, Tel.: 01/ 516 18 -329

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP/OTS