Verkehrsmaßnahmen (2)

Obere Donaustraße zwischen Schwedenbrücke und Salztorbrücke dreispurig

Wien, (OTS) Im 2. Bezirk sind in der Oberen Donaustraße zwischen Schwedenbrücke und Salztorbrücke dieser Tage im Kaimauerbereich Baumaßnahmen der Bundes-Wasserstraßen-Direktion angelaufen, die voraussichtlich bis Mitte Oktober dauern werden.
Es bleiben ständig drei Fahrspuren aufrecht, die etwas verschwenkt werden.

Abgeschlossene oder kurz vor dem Abschluss stehende Arbeiten

Donnerstag bereits wieder behinderungsfrei sind folgende Bereiche:

o 6., Grabnergasse in Höhe Nummer 10 (Fernwärmerohrlegung).
o 10., Gudrunstraße zwischen Leebgasse und Laxenburger Straße

sowie vor dem Erlachplatz, Fahrtrichtung 11. Bezirk (Neue Betondecke auf der Fahrbahn).
o 23., Breitenfurter Straße von Willergasse bis

Haselbrunnerstraße (Straßeninstandsetzung nach WIENGAS- Rohrlegung). Die Umleitung wurde bereits aufgehoben.

Bauende am Donnerstag:

o 19., Hans-Richter-Gasse, Plateau Nedergasse (Belagsarbeiten).

Am Freitag, dem 3. September, werden folgende
Verkehrsfreigaben erfolgen:

o 14., Linzer Straße von Bergmillergasse bis Deutschordenstraße

(Straßenumbau, Hauptrohrlegung der Wasserwerke, Gleisbauarbeiten der Wiener Linien). Verkehrsfreigaben:
- Um etwa 10 Uhr, Fahrtrichtung stadtauswärts.
- Um etwa 11 Uhr, Fahrtrichtung stadteinwärts.
Damit können die Umleitungsstrecken über Kreißlergasse -Bergmillergasse - Bahnhofstraße - Deutschordenstraße aufgehoben werden.
o 15., Sparkassaplatz - Ullmannstraße (Straßenumbau, Herstellung

eines Kreisverkehrs).
o 17., Hernalser Hauptstraße 219 bis 221 (Haltestellenumbau

der Wiener Linien).
o 21., Floridsdorfer Hauptstraße von Jedleseer Straße bis

Am Spitz/Schloßhofer Straße (Straßenumbau). Diverse Restarbeiten im Bereich Am Spitz (Brunnen, Pflasterung, Gehsteige), die voraussichtlich bis Mitte Oktober dauern
werden, behindern den Fließverkehr nicht mehr.

Wasserrohrtausch in Simmering

Im 11. Bezirk ist in der 1. Haidequerstraße 1 bis 3 der
Tausch eines 40 Zentimeter starken Hauptrohres der Wasserwerke erforderlich. Die dieser Tage anlaufenden Arbeiten werden voraussichtlich drei Wochen dauern. Der Fahrzeugverkehr muss für einen gewissen Zeitraum über das Gelände des Pumpwerks Simmering umgeleitet werden.

Plateau Gürtel/Lazarettgasse/Jörgerstraße kurz vor Fertigstellung

Die umfangreichen Gleisbauarbeiten der Wiener Linien im
Bereich 9., 17. Bezirk, Plateau innerer und äußerer Hernalser Gürtel - Lazarettgasse - Jörgerstraße, stehen kurz vor dem Abschluss. Die Verkehrsfreigaben der einzelnen Teilabschnitte:

o Fahrbahneinengungen auf dem Gürtel, Beendigung Donnerstag

Nachmittag.
o Aufhebung der Sperre der Lazarettgasse stadteinwärts ebenfalls

Donnerstag nachmittags.
o Verbindungsfahrbahn innerer/äußerer Gürtel ab Freitag, später

Nachmittag, behinderungsfrei.
o Instandsetzungsarbeiten auf dem Vorplatz der U6-Station "Alser

Straße" werden noch bis 10. September dauern, aber lediglich
den Fußgänger- und Radfahrerverkehr behindern.
(Schluss) pz/bs/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK