Wittmann: Förderungen in der Steiermark in den Bereichen EU/ Kunst/ Sport

Wien (OTS) - Der Steiermark steht für die Programmperiode 1995 -1999 aus den EU-Regionalprogrammen (Ziel 2, Ziel 5b, Interreg, Leader) insgesamt öS 2,16 Milliarden ÖS aus EU-Förderungen zur Verfügung. Außerdem nimmt die Steiermark noch an diversen österreichweiten EU-Programmen teil: Ziel 3 und Ziel 4 (Arbeitsmarkt und Bildung), Ziel 5a (Anpassung an Agrarstrukturen), KMU, Employment (Entwicklung von Humanressourcen), Urban Graz (49 Millionen öS), Retex (Textil), Rechar (Kohle) und Resider (Stahl).

Den größten Anteil an der Gesamtsumme haben das Ziel 2 - Programm mit insgesamt 2,5 Milliarden öS an öffentlichen Mitteln, davon 836 Millionen ÖS EU-Förderung und das Ziel 5b - Programm mit insgesamt 3,5 Milliarden ÖS an öffentlichen Mitteln, davon 1,2 Milliarden ÖS an EU-Mitteln.

Ein hoher Prozentsatz der EU-Fördermittel ist bereits in diverse Projekte der Steiermark geflossen, bis Ende des Jahres kann aufgrund der vorliegenden Daten mit der vollen Ausschöpfung gerechnet werden.

Es wurden bisher 2901 Projekte gefördert, zusätzlich 3858 Beratungsprojekte. Damit konnten 7286 Arbeitsplätze neu geschaffen und 40.627 Arbeitsplätze gesichert werden.

Aufgrund des guten Verhandlungsergebnisses bei der Agenda 2000 steht Österreich auch in der neuen Programmperiode von 2000 - 2006 eine hohe Summe zur Verfügung. Für die Steiermark bedeutet dies im speziellen für das Ziel 2-Gebiet (Ziel 2 neu) rund 2,88 Milliarden ÖS. Außerdem wird die Steiermark auch von der Erhöhung der Mittel für die Gemeinschaftsinitiativen (Interreg, Leader und Equal) profitieren. Insgesamt stehen hier für Österreich rund 4,84 Milliarden ÖS zur Verfügung.

Im Bereich der Kunst wurden in der Steiermark 1999 für diverse Projekte und Initiativen (Steirischer Herbst, Diagonale, Galerien-und Verlagsförderung, etc.) bisher rd. 29 Millionen ÖS aufgewendet, im Bereich des Sports bisher ca. 8 Millionen ÖS (Nordische Ski-WM Ramsau 1999, Schanzenanlage Eisenerz, etc.).

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

üro des Staatssekretärs
für Kunst, Europa und Sport
Dr. Peter Wittmann
Tel: (01) 53115-2796 od. -2885 od. -2530

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STS/OTS