Laska: Neue Berufsschule für Gärtner und Floristen im 22. Bezirk

Wien, (OTS) Bei einer Pressekonferenz zum Thema "Schule" erklärte Vizebürgermeisterin und Sozialstadträtin Grete Laska, dass die Entscheidung für den Standort der neuen Berufsschule für Gärtner und Floristen gefallen sei.

"Nach der Standortüberprüfung bin ich zum Schluss gekommen, dass die neue Berufsschule für Gärtner und Floristen im 22. Bezirk errichtet wird. Sowohl der alte Schulgarten als auch die verkehrstechnische Anbindung sprechen dafür."

Es habe vor einigen Jahren einen Grundsatzbeschluss für eine neue Berufsschule gegeben, wobei die veränderte Lehrlingssituation durch weniger Zuzug aus anderen Bundesländern analysiert wurde. Laska: "Aus städtebaulichen Überlegungen ist man an mich herangetreten, ob ich mit einer Standortprüfung des Neugebäudes in Simmering einverstanden bin. Um mögliche Synergien für das Renaissanceschloss zu prüfen, bin ich den neuen Überlegungen vor dem Sommer nicht entgegengestanden."

Laska betonte, dass die Architektenausschreibung weiterhin gelaufen sei und es daher auch zu keiner zeitlichen Verzögerung komme.

Die 2. Stufe des Architektenwettbewerbs wird Ende November begonnen. Baubeginn wird im Herbst 2000 sein. Die Kosten werden
rund 160 Mio. betragen.

"Es hat sich gezeigt, dass die Opposition zu städtebaulichen und sachlichen Überlegungen grundsätzlich Nein sagt. Damit wird klar dokumentiert, dass alle politischen Diskussionen lediglich
aus Einzelinteressen laufen, um rasch politisches Kleingeld zu sammeln", erklärte Laska. Zum Engagement der BürgerInnen für den Schulstandort im 22. Bezirk meinte die Vizebürgermeisterin: "Ich begrüße diesen Einsatz für die Schule und hoffe, dass dies sich auch bei der Umsetzung dokumentiert und wir beim Bau auf keinerlei Anrainereinsprüche treffen." (Schluss) us

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ursula Soukup
Tel.: 4000/81 862
e-mail: sou@gjs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK