FPD: Ab sofort Riess-Passer-, Prinzhorn- und Hartinger-O-Töne auf FPÖ-AUDIO-Dienst

Wien, 1999-09-02 (fpd) - Der Freiheitliche Pressedienst stellt heute ab sofort allen Redaktionen k o s t e n l o s O-Ton-Material von der freiheitlichen geschäftsführenden Bundesobfrau Dr. Susanne Riess-Passer, dem freiheitlichen Spitzenkandidaten DI Thomas Prinzhorn und der freiheitlichen NR-Kandidatin Beate Hartinger zu aktuellen politischen Themen auf der Audio-Plattform zu Verfügung.****

Für Rückfragen: 01/40110/5637 (Mario Fagitsch)
(Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40 110 / 5620

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC