Laimer: Alles Klar - Prinzhorn ist als Industrieller für die reichen da !

Vor 9 Monaten im Streit geschieden, jetzt ist er wieder in JÖRG´s Gunst aufgestiegen.

Niederösterreich (OTS SPI)"Die "Schwangerschaft" des F -Vorsitzenden ist nunmehr mit der Geburt des personifizierten Kapitalisten Thomas Prinzhorn beendet. Der ja bekanntlich aus der Partei der Saubermänner ausgetreten ist", stellte der stv Vorsitzende der JG-NÖ Robert Laimer fest.

"Egal ob Lugner oder Prinzhorn - man versucht die Wähler zu täuschen, die ihrerseits am 3.10.1999 ein klares Votum gegen Menschen richten sollten, die Politik lediglich als Selbstzweck sehen", so Laimer.

"Wer regiert das ´Imperium von Prinzhorn´ während seiner aktiven Zeit in der Politik. Oder sieht dieser Industrielle die Politik als Teilzeitjob", fragt der JG-Vorsitzende.

Gestern noch ein klares JA, und zwar auf die Frage ob er Bundeskanzler werden möchte. Heute morgen der Widerruf. (Eine eigenständige Position vor laufender Kamera ist nun wirklich nicht möglich, in einer Partei, die die Demokratisierung in diesem Land ´vorantreiben´ möchte). Ein Schachspiel mit Menschen und Positionen (vgl. Rosenstingl und Co. in der FP-NÖ) das seinesgleichen sucht.

"Die Karte schwarz-blau VERSPIELT ÖSTERREICH.
Der falsche Weg in das neue Jahrtausend", meint der stv. Landesvorsitzende der JG-NÖ Robert Laimer

A-3100 St. Pölten, Niederösterreich-Ring 1a, Tel. 02742/2255 DW 124 od. 125, Fax DW 101

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/2255 145

SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/OTS SPI