ots Ad hoc-Service: East Capital Bet. AG <DE0007449902>

Frankfurt a.M. (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Freiwillige Mitteilung
analog § 15 WPHG

Am 30.08.1999 erhielt die K/L/M Equity AG in Frankfurt die Zulassung als Wertpapierhandelsbank. An der K/L/M Equity AG ist die East Capital Beteiligungen AG mit 10 % beteiligt. Beigefügt erhalten Sie die Presseinformation der K/L/M Equity AG.

Der Vorstand

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Jürgen Debus
Tel.: 06251/58 80 33
FAX: 06251/58 80 34
e-mail: eastcapital@t-online.de

Die K/L/M Equity AG, Frankfurt/M. hat am 30.8.99 vom Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen die Zulassung als Wertpapierhandelsbank erhalten. Das Finanzdienstleistungsunternehmen wird von Gerhard A. Koning (50) und Robert G. Loch (32) geleitet. Koning war bis 1996 Leiter des Corporate Finance-Geschäfts der Commerzbank AG und hat danach als Mitglied des Vorstands maßgeblich den Aufbau des Bankhauses Heinrich Gontard & Co AG gestaltet. Er hält mehrere Aufsichtsratsmandate, u.a. bei der edel music AG, Hamburg. Loch hatte seinen Berufsweg ebenfalls bei der Commerzbank AG begonnen und war zuletzt Leiter des Wertpapiergeschäfts bei Heinrich Gontard & Co AG. Die K/L/M Equity AG Wertpapierhandelsbank wird das Neuemissionsgeschäft für kleine und mittlere Unternehmen und den Wertpapierhandel für institutionelle Anleger und trading-orientierte Privatkunden betreiben. Die Konten und Depots der Privatinvestoren werden bei ConSors Discount Broker AG geführt. Kürzlich hatte die K/L/M Equity AG bereits als Berater bei der von der SchmidtBank KGaA geführten Emission TTL Information Technology AG mitgewirkt. Im Verbund mit der Pegasus Beteiligungen AG und der German Brokers AG bietet die K/L/M Equity AG Wertpapierhandelsbank außer der eigentlichen Emissionsbegleitung einerseits auch vorbörsliche Eigenkapitalfinanzierung und andererseits die Betreuung im täglichen Börsenhandel an.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI