Acht Parteien stellen sich in NÖ der Nationalratswahl

Amtliche Stimmzettel beschlossen

St.Pölten (NLK) - Die Landeswahlbehörde Niederösterreich beschloß heute die amtlichen Stimmzettel für die Nationalratswahl. Acht Parteien stellen sich in Niederösterreich zur Wahl, und zwar in der Reihenfolge:
Liste 1: Sozialdemokratische Partei Österreichs
(SPÖ)
Liste 2: Österreichische Volkspartei
(ÖVP)
Liste 3: Freiheitliche Partei Österreichs
(FPÖ)
Liste 4: Liberales Forum - Heide Schmidt
(LIF)
Liste 5: Die Grünen - Die Grüne Alternative
(GRÜNE)
Liste 6: Kommunistische Partei Österreichs
(KPÖ)
Liste 7: Bürgerinitiative "Neutrales Österreich"

Nein zu NATO und EU
(NEIN)
Liste 8: Die Unabhängigen - Liste Lugner
(DU)

Der Stimmzettel wird wieder das Format DIN A3 haben und vorgefaltet sein. Mit der Ausgabe der Wahlkarten kann um den 18. September begonnen werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK