ASEC Manufacturing baut Werk in Südafrika und investiert in das Werk in Florange, Frankreich

Port of Catoosa, Oklahoma (ots-PRNewswire) - Guy S. Jones,
Managing Director von ASEC Manufacturing teilte mit, dass ASEC Manufacturing derzeit $5 Millionen in den Bau eines neuen Werks für die Katalysatorenherstellung in Port Elizabeth, Südafrika, investiert. Der Katalysator ist der Hauptbestandteil im katalytischen Konverter, der Smog verursachende Kohlenwasserstoffe, Kohlenstoffmonoxyde und Stickstoffoxide in unschädliche Abluft verwandelt.

Der Betrag in Höhe von $5 Millionen wird investiert in neue Ausrüstung, Entwicklung und Einrichtungen zur Unterstützung der Lokalisation des Katalysatorenwerks in Port Elizabeth. Die Investition versetzt ASEC Manufacturing in die Lage, das Neugeschäft sicherzustellen und die vorhandenen Verträge in der Region zu erfüllen.

ASEC Manufacturing investiert außerdem $1,2 Millionen in das Katalysatorenwerk der Firma in Florange, Frankreich, sagte Jones.

Bei dieser Investition geht es um die nötige Ausrüstung und die erforderlichen Aktivitäten für den Ausbau der Katalysatorenfertigungskapazität im Werk in Florange. Der Ausbau ist nötig, um den Anforderungen diverser europäischer Fahrzeugherstellungsprogramme zu genügen.

"Diese Investitionen werden es uns ermöglichen, das Geschäft besser auszubauen und unsere weltweiten Kunden besser zu versorgen," sagte Jones. "Die Investitionen in unsere Einrichtungen, Ausrüstung und Verfahren werden unsere Mitarbeiter in die Lage versetzen, auf weltweiter Basis im Automobilkatalysatorengeschäft zugunsten der Umwelt führend zu werden."

ASEC ist ein weltweiter Hersteller von Katalysatoren für den Einsatz in Automobilen und Motorrädern. ASEC hat den Hauptsitz im Port of Catoosa, Oklahoma, USA. Die Firma beschäftigt weltweit mehr als 700 Männer und Frauen. ASEC verfügt über Produktionseinrichtungen im Port of Catoosa, in San Luis Potosi, Mexiko, und in Florange, Frankreich. Das Unternehmen verfügt über Entwicklungszentren in den USA, Luxemburg und Japan sowie über Vertriebsbüros in sechs Ländern.

ots Originaltext: ASEC Manufacturing
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Burt Valanty von ASEC Manufacturing
Tel.: (USA) 918-266-4839

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE