100 Jahre Automobile in Bad Ischl 3. - 5. September 1999

Bad Ischl (OTS) - Genau 100 Jahre ist es her, da gab es in Bad
Ischl große Aufregung, rollte doch das erste Automobil durch die Kaiserstadt. Heute gehören die motorisierten Fahrzeuge zum Stadtbild und niemand schaut ihnen mehr nach. Es sei denn, es handelt sich dabei um Autos aus längst vergangenen Zeiten.

Von 3. - 5. September 1999 veranstaltet der OÖMVC (Oberösterreichischer Motor Veteranen Club) gemeinsam mit der Kurverwaltung anläßlich des Jubiläums 100 Jahre Automobile in Bad Ischl eine Rallye für Fahrzeuge bis Baujahr 1955. Start und Ziel dieser Veranstaltung befindet sich mitten in der Kurstadt und dazwischen werden die Teilnehmer mit ihren Oldtimern quer durch das wunderschöne Salzkammergut geschickt. Ein Höhepunkt dieser Veranstaltung ist sicherlich der Gräf & Stift Kaiserwagen aus dem Jahre 1914, der aufgrund seiner besonderen Berggängigkeit und Zuverlässigkeit von Erzherzog Karl Franz Josef, dem späteren Kaiser von Österreich, für seine Truppenbesuche an der italienischen Front eingesetzt wurde. 1919 nahm er diesen wagen auch in sein Exil in der Schweiz mit. Neben diesem Gustostückerl werden noch 50 andere liebevoll restaurierte Fahrzeuge an den Start gehen, von denen jeder ein Stück Automobilgeschichte repräsentiert.

Programm: 1. Auto in Bad Ischl 3. bis 5. September 1999
Freitag, 3. September 1999
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr Kongress- & Theaterhaus

Das Land OberÖsterreich präsentiert den Bezirkssicherheitstag mit Schleuderfahrzeug zum Thema Sicherheitsgurt, Übungseinsätze der Rettung und Feuerwehr und die ORF Bühne mit musikalischer Rettungssimulator, Reaktionstester, Gurteschlitten, Klix der Schlaubär und das Puppomobil.

ab 13:00 UhrKaiser Franz Josef Strasse

Eintreffen der Fahrzeuge: K & K Oldtimer Rallye
Klasse I: Fahrzeuge Baujahre 1899 bis 1919
Klasse II: Fahrzeuge Baujahre 1920 bis 1929
Klasse III: Fahrzeuge Baujahre 1930 bis 1949

13:00 bis 17:00 Uhr ab Kaiser Franz Josef Str.

Nostalgische Stadtrundfahrten mit dem Oldtimerbus (ca. 30 Minuten). Kosten S 50.- pro Pers.

ab 15.00 Uhr Konzert Bürgerkapelle

16:00 UhrKongress- & Theaterhaus

OberÖsterreich Verkehrssicherheitstag, Bezirk Gmunden. Schwerpunkt "Sicherer Schulweg" mit Showprogramm der Gendarmerie, Rettung und Feuerwehren. Lifeübertragungen durch ORF:

17:00 UhrKaiser Franz Josef Strasse

K & K Oldtimer Rallye. Abfahrt zur Abendettape Bad Ischl-Ebensee-Langbath See-Ebensee-Ischl

17:15 UhrKaiser Franz Josef Strasse

Oldtimer Bus. Fahren Sie die gleiche Strecke mit dem Oldtimer Bus ab, ein unvergeßliches Erlebnis. Kosten S 180.-pro Person.

19:00 UhrKaiser Franz Josef Strasse

Ankunft der Oldtimer & Fahrzeugbesichtigung

Samstag, 4. September 1999

09:00 UhrKaiser Franz Josef Strasse

Start zur großen K & K Oldtimer Rallye unter dem Motto "100 Jahre, das 1. Auto in Bad Ischl" Bad Ischl-Abersee-Wolfgangsee-St. Gilgen-Fuschl-Thalgau-Mondsee-Zell am Moos-Haslau-Frankenmarkt-St.Georgen-Attersee- Seewalchen-Schörfling-Altmünster(Traunsee)-Traunkirchen-Ebensee-Bad Ischl (Ziel 17:00 Uhr)

09:15 UhrKaiser Franz Josef Strasse

Oldtimer Bus. Fahren Sie die gleiche Strecke mit dem Oldtimer Bus ab, ein unvergeßliches Erlebnis. Kosten S 280.-pro Person.

17:00 UhrKaiser Franz Josef Strasse

Ankunft und Ausstellung der Oldtimer

Sonntag, 5. September 1999

10:00 UhrKaiser Franz Josef Strasse

Preisverteilung zur K & K Oldtimer Rallye

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Kurdirketion Bad Ischl
Elisabeth Riener
4820 Bad Ischl, Bahnhofstr. 6
Tel.: 06132/27757, Fax: 27757-77

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS