Familientage: Praterspaß und Zirkusabenteuer

Wien, (OTS) Vom Opening im Lipizzaner Museum bis zur Fledermaus-Expedition, vom Grätzlfest bis zum Schnuppertauchen -das neue Programmheft familientage mit vielen tollen Freizeittipps für September ist da. Die familientage sind neu im wienXtra-Design gestaltet und bieten auf 48 Seiten Feste, Kreativ-Workshops, Theater, Kino, Sportaktionen und Naturerlebnisse für Kinder und Erwachsene.

Inlinedance vor der Karlskirche

Nach dem großen Erfolg im April findet am 5. und 12.
September zum zweiten Mal der Skate-Event Inlinedance vor der
Wiener Karlskirche statt. BesucherInnen können dort zu heißer Musik schnelle Runden drehen, die neuesten Skate-Kunststücke
zeigen und ausprobieren oder als staunende/r ZuseherIn die akrobatischen Leistungen von Skate-Profis bewundern.

Beim Praterspektakel geht’s rund

Am Sonntag, 26. September lädt Vizebürgermeisterin Grete Laska alle Familien in den Wiener Wurstelprater ein. Von 10 bis 16 Uhr gibt’s bei vielen Praterattraktionen Kinderermäßigungen bis zu 50 Prozent. Außerdem locken das Suchspiel quer durch den Wurstelprater und das Bühnenprogramm mit Livemusik. Ermäßigungs-Gutscheine gibt’s bei den familientage-Ständen vor dem Riesenrad und im 2. Rondeau.

SOS-Kinderdörfer feiern 50 Jahre

Der Mitspiel-Zirkus "Müllers Freunde" schlägt am selben Wochenende (25. und 26. September) sein Zelt auf der Kaiserwiese, ganz in der Nähe des Riesenrads, auf. NachwuchsakrobatInnen, furchtlose TierbändigerInnen und junge Clowntalente sind bei
diesem Zirkusspaß stark gefragt. Anlass für dieses Herbstfest ist das 50-jährige Bestehen der SOS-Kinderdörfer.

familientage einfach bestellen

Der Freizeit-Monatskalender familientage kann kostenlos und unverbindlich bestellt werden, per Telefon, Post oder E-Mail.

o familientage

1082, Friedrich-Schmidt-Platz 5
Tel.: 4000-84 354 oder 4000-84 368
E-Mail: familientage@blackbox.at

Bei Bestellung bitte den Familienname, Vorname, Geburtsdaten der Kinder und die Adresse angeben.
Das Programm ist eine Kooperation von wienXtra und der MA 13-Landesjugendreferat. (Schluss) us/st

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ursula Soukup
Tel.: 4000/81 862
e-mail: sou@gjs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS