Pressekonferenz zur Beteiligung 99 vorverlegt ACHTUNG Neuer Termin: Donnerstag 2. September 1999

Wien (OTS) - Die für Freitag, 3. September 1999, angekündigte Pressekonferenz zur Beteiligung 99 wird auf Donnerstag, 2. September 1999, 9.30 Uhr vorverlegt. Die Veranstalter - TPA Treuhand Partner Austria, ERP-Fonds und Finanzierungs- Garantiegesellschaft

(FGG) und der Generalsponsor Bank Austria - informieren über den Stand der Vorbereitungen, geben eine Übersicht der teilnehmenden Firmen, eine Analyse der dynamischen Entwicklung auf dem österreichischen Kapitalmarkt und Aussichten auf neue Kooperationen.

Termin: Donnerstag, 2. September 1999, 9:30 Uhr
Ort: Hotel Hilton am Stadtpark, 1030 Wien, 1. Stock

Teilnehmer: Mag. Kurt Löffler (ERP-Fonds), Dr. Doris Agneter (FGG), Dkfm. Günter Halvax (TPA), Dkfm. Klaus Haberzettl (Bank Austria), Reinhard Gerd Jonke (BA TFV)

Die 2. Österreichische Beteiligungsmesse findet am 24. September 1999 im Hotel City Club Vienna, Vösendorf, statt. Ziel der Veranstaltung ist es, eigenkapitalsuchende Unternehmen mit Investoren zusammenzubringen, die an innovativen, zukunftsträchtigen Wachstums-und Gewinnpotentialen interessiert sind. http://www.beteiligung.at

Anmeldungen zur Pressekonferenz bitte unter der FAX 01/402 48 51-18 oder E-Mail: kornfeind@temmel-seywald.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Veranstalter: TPA Treuhand Partner Austria
Ziegelofengasse 33, 1052 Wien,
Tel. 01/54617-300

Temmel und Seywald
Josefstädter Straße 44, 1080 Wien,
Tel. 01/402 48 51

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS