Der Walzerkönig wieder in vollem Glanz

Wien, (OTS) Wie es sich im Strauß-Jubiläumsjahr gehört, erstrahlt nun auch das Denkmal des Walzerkönigs im Stadtpark
wieder in vollem Glanz. Kleinere Beschädigungen, die das Aussehen des goldenen "Schani" beeinträchtigt hatten, sind durch die zuständigen städtischen Abteilungen umgehend behoben worden.
Das Strauß-Denkmal steht wie insgesamt rund 950 Denkmalobjekte -Denkmäler, Bildsäulen, Freiplastiken etc - in Wien in der Obhut der Stadt. Jahr für Jahr werden Restaurierungsarbeiten an ungefähr 100 Objekten vorgenommen, für die die Kulturabteilung der Stadt Wien fünf bis sechs Millionen Schilling aufwendet. Die entsprechenden Arbeiten werden von Fachbeamten der MA 24
beauftragt und beaufsichtigt. (Schluss) gab

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854
e-mail: gab@gku.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK