Vom Zwiebelfest in Laa zur Berufsinformationswoche Wieselburg

September mit 17 Veranstaltungen als stärkster Messemonat

St.Pölten (NLK) - Mit 17 Veranstaltungen präsentiert sich der kommende September mit dem März als stärkster niederösterreichischer Messemonat 1999. Den Auftakt dabei macht St.Pölten vom 2. bis 5. September mit "Retter", der Fachmesse für Feuerwehr, Polizei und Rettung, vom 10. bis 12. September folgt in St.Pölten dann "Auto Tuning".

In Herzogenburg findet vom 10. bis 12. September "Natur pur: leben - bauen - wohnen", in Poysdorf zur selben Zeit die Weinviertler Messe und in Wieselburg "Country and Western" statt. Krems hat mit der "Messe für den Lebensmittelhandel" (11. bis 13. September) und der Antikmesse (23. bis 26. September) ebenso zwei Veranstaltungen zu bieten wie Laa an der Thaya mit dem Zwiebelfest Laa (4./5. September) und der Gesundheitsmesse "Gesund und aktiv" (18./19. September).

In Tulln steht vom 15. bis 19. September die "Austro Agrar", Fachmesse für Landtechnik und Saatgut, auf dem Programm, am 18. und 19. September ist in Ardagger auch die Kollmitzberger Gewerbeschau zu sehen. Der Melker Herbst ist heuer vom 20. bis 25. September angesetzt, die Gmünder Messe dauert vom 25. September bis 3. Oktober, das Weinlesefest in Retz feiert man vom 24. bis 26. September.

Einen speziellen Höhepunkt im September stellt die Bau-, Energie-& Umweltmesse in Wieselburg (17. bis 19. September) dar, an der sich seitens des Landes Niederösterreich auch die Abteilungen Allgemeiner Straßendienst, Güterwege, Baudirektion-Ortsbildpflege, die Geschäftsstelle für Energiewirtschaft, die Koordinierungsstelle für Umweltschutz und die Agrarbezirksbehörde beteiligen. Die Abteilung Güterwege ist zudem auch auf der Mostviertelmesse/Haager Volksfest vom 24. bis 26. September in Haag vertreten.

Besonderer Stellenwert im "NÖ Messekalender" kommt auch der Berufsinformationswoche der Wirtschaftskammer NÖ zu, die vom 30. September bis 6. Oktober auf dem Wieselburger Messegelände stattfindet. Diese größte niederösterreichische Berufsmesse vermittelt in "lebenden Werkstätten" Erwachsenen und vor der Berufswahl stehenden SchülerInnen Einblicke in die Welt der Berufe.

Außerhalb des Landes wird die "Niederösterreich Werbung" auf der "Tour + Travel" vom 24. bis 26. September in Warschau vertreten sein.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK