ots Ad hoc-Service: tecis Holding AG <DE0006211600>

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

tecis Holding steigert Provisionsergebnis um 32 Prozent

Umsatz wächst im ersten Halbjahr um 16,7 Prozent - Ergebnis vor Steuern verdoppelt - Deutliche Zunahme der Repräsentanzen und Vertriebspartner

Die tecis Holding AG, Hamburg, bleibt konsequent auf Wachstumskurs: Im ersten Halbjahr 1999 steigerte das zu den führenden unabhängigen Finanzdienstleister in Deutschland gehörende Unternehmen das bereinigte Provisionsergebnis um 32,4 Prozent auf 13,5 (10,2) Mio. DM. Das ordentliche betriebliche Ergebnis vor Steuern hat sich gleichzeitig auf 3,6 (1,7) Mio. DM - nach Bereinigung von periodenfremden Belastungen - in 1998 mehr als verdoppelt. Der Konzernjahres- überschuß konnte trotz einmaliger Aufwendungen im zweiten Quartal in Höhe von 0,4 Mio. DM mit einem Plus von 171 Prozent noch stärker auf 1,9 (0,7) Mio. DM gesteigert werden. Das DVFA-Ergebnis erhöhte sich auf 0,93 (0,43) DM je Aktie.

Für das zweite Halbjahr erwartet tecis eine weitere Beschleunigung des Wachs- tumstempos. Im ersten Halbjahr sind die Umsatzerlöse im Konzern bereits um 16,7 Prozent auf 32,8 (28,1) Mio. DM gestiegen. Insgesamt rechnet tecis für das Gesamtjahr mit einer Steigerung des Umsatzes um 35 Prozent und einer Ergebnis- steigerung von mehr als 100 Prozent. Die Projekte und Investitionen - beispiels- weise das Bestandsmanagement und das am 1. Oktober startende tecis Existenz-gründerprogramm - werden im zweiten Halbjahr die ersten zusätzlichen Umsatz- und Ergebnisbeiträge liefern. Erfahrungsgemäß ist bei tecis das zweite Halbjahr deutlich umsatzstärker.

Auch die starke Zunahme der Zahl der Vertriebspartner und Repräsentanzen wird sich in den nächsten Monaten deutlich bemerkbar machen. Die Zahl der Vertriebs- partner erhöhte sich im ersten Halbjahr um 29 Prozent auf 843 (653). Noch stärker stieg die Zahl der Repräsentanzen mit einem Plus von 37 Prozent auf 56 (41). Allein im 2. Quartal konnte tecis insgesamt sieben zusätzliche Repräsentanzen eröffnen und 120 Vertriebspartner neu hinzugewinnen. Die Eröffnung weiterer Repräsentanzen noch vor Jahresende ist in Vorbereitung.

Der bereits angekündigte Aktiensplit im Verhältnis 1 zu 3 wird am 31. August vollzogen. Aus einer tecis-Aktie im rechnerischen Nennwert von derzeit 5 DM werden drei Aktien im rechnerischen Nennwert von je 1 Euro. Zur Glättung des rechnerischen Nennwertes hatte die Hauptversammlung Ende Juni eine Kapital- erhöhung aus Gesellschaftsmittel n in Höhe von 0,89 Mio. Euro auf ein Grund-kapital von 6,0 Mio. Euro beschlossen.

Rückfragen:

Dr. Jürgen Gaulke Tel. 0177/679 30 60 Fax 040/3603 036 592 Email:
GaulkeJ@aol.com

tecis Holding Aktiengesellschaft Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Bettina Riecke Tel. (040) 69 69 51 - 2 85 Fax (040) 69 69 51 - 2 78

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI