Gemeindewappen für Muckendorf-Wipfing

Farben: Blau-Gelb-Grün

St.Pölten (NLK) - Muckendorf-Wipfing, Bezirk Tulln, erhält ein Gemeindewappen, das am 25. September von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreicht wird. Die Verleihung wurde von der NÖ Landesregierung im Umlaufweg beschlossen. Das neue Gemeindesymbol ist Blau-Gelb-Grün und zeigt eine goldene Korngarbe in Grün, drei silberne Fische in Blau und einen Wellenbalken. Der Wellenbalken und die blaue Schildfarbe verweisen auf die Donau, die drei Fische auf die Fischereirechte von Greifenstein bis Muckendorf. Die Korngarbe symbolisiert die Landwirtschaft, das Grün die Donauauen im Gemeindegebiet.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK