Soforthilfe für die Türkei

Wien, (OTS) Auch die Stadt Wien beteiligt sich an den Hilfsmaßnahmen nach dem Erdbeben in der Türkei. In einer ersten Sofortmaßnahme hat die Magistratsdirektion - Hilfs- und Sofortmaßnahmen verschiedene bei den Such- und Aufräumarbeiten benötigte Hilfsgüter zur Verfügung gestellt, darunter 6.600 Gummihandschuhe und 600 Gesichtsschutz-Masken. Der Transport, der über türkisches Ersuchen an das Außenministerium zusammengestellt wurde, ging Donnerstag nachmittag mit der Turkish Airlines nach Istanbul. (Schluss) red/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Diensthabender Redakteur:
Tel.: (01) 4000/81081

PID-Rathauskorrespondenz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK