ots Ad hoc-Service: BinTec Communications <DE0005161004>

Nürnberg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

BinTec Communications verbucht Rekordumsatz im zweiten Quartal

Die BinTec Communications AG hat im zweiten Quartal des
laufenden Geschäftsjahres 1999 einen Umsatz von 13,6 Millionen D-Mark (6,95 Millionen Euro) erzielt. Mit einer Steigerung von mehr als 70 Prozent im Vorjahresvergleich konnte das Nürnberger Unternehmen damit einen neuen Rekordumsatz erzielen. Der Gewinn des Anbieters von Produkten für die Integration von Sprache und Daten liegt nach DVFA/SG bei 316.000 D-Mark (161.700 Euro), was einer Steigerung von 78 Prozent entspricht. Die positive Entwicklung im zweiten Quartal nach dem Börsengang ist vor allem auf die verstärkte Akzeptanz der Produkte im Markt zurückzuführen. Der vollständige Quartalsbericht ist verfügbar unter www.bintec.de

Niederlassung in England gegründet

Bereits im Mai hat BinTec im Zuge der internationalen Expansion eine Tochtergesellschaft in Ascot, England, gegründet. Die BinTec Communications Ltd. wird neben Großbritannien die Gebiete Skandinavien und Benelux betreuen. Durch die Ausweitung der internationalen Aktivitäten plant das Nürnberger Unternehmen, den internationalen Anteil am Gesamtumsatz deutlich zu steigern. Dieses Ziel soll vor allem durch die Intensivierung bestehender Partnerschaften und die Entwicklung von neuen Kooperationen mit Distributoren und Value Added Resellern (VARs) in diesen Gebieten erreicht werden. Darüber hinaus plant BinTec für das dritte Quartal, seine Reseller-Aktivitäten in Deutschland zu intensivieren. Unter dem Motto "Sell & Fly" bietet das Unternehmen seinen Resellern beispielsweise seit dem 01. August 1999 die Möglichkeit, Prämienmeilen im Rahmen des Lufthansa Miles & More Programms zu sammeln. Weitere internationale Vertriebsaktivitäten geplant

"Mit der Eröffnung unserer Niederlassung in Großbritannien haben wir den ersten Schritt für die Ausweitung unserer internationalen Vertriebsstruktur getan", kommentiert Vorstand Gregor Krawczuk. "Weitere Aktivitäten sind in den nächsten Monaten in anderen europäischen Ländern geplant."

Die BinTec Communications AG wird in dem neuen Blue-Chip-Index am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Dieser Index wurde von der Deutsche Börse AG zum 1. Juli 1999 eingeführt und umfaßt die fünfzig größten am Neuen Markt notierten Unternehmen.

Diese Meldung finden Sie auch unter http://www.fink-fuchs.de.

Weitere Informationen
BinTec Communications AG Fink & Fuchs Public Relations GmbH Jacques den Toom Michael Grupe
Südwestpark 94 Berliner Straße 164
D-90449 Nürnberg D-65205 Wiesbaden
Telefon 0911/96 73-1601 Telefon 0611/74 131-65
Telefax 0911/96 73-1699 Telefax 0611/74 131-23
Email: info@bintec.de Email: michael.grupe@fink-fuchs.de www.bintec.de www.fink-fuchs.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI