Anacomp liefert eine integrierte Lösung für das Dokumentenmanagement an die Solothurner Bank SoBa

San Diego, Kalifornien, USA (ots-PRNewswire) - Die Schweizer Einzelhandelsbank entscheidet sich für die 'ImageSTAR'-Lösung von Anacomp, um den Kundenservice zu erweitern

Anacomp(R) Inc. (Nasdaq: ANCO), ein weltweit führendes Unternehmen für das digitale Dokumentenmanagement, gab eine Vereinbarung mit der Solothurner Bank (SoBa) aus der Schweiz bekannt, ein
integriertes System für das Dokumentenmanagement zu implementierten. Das System bietet Zustellung, Abruf und Speicherung von Kunden-Kontoauszügen und Finanzberichten.

Die SoBa, eine private Einzelhandelsbank im Eigentum der United Bank of Switzerland, mußte 20 separate Filialspeicherungssysteme, die 25 Millionen Dokumente enthalten, zu einem elektronischen Speicher-und Abrufsystem zusammenführen. Die neue Lösung mußte den höchsten Sicherheitsstandards genügen und bei allen Systemanfragen der 400 gleichzeitigen Benutzer in der Bank eine Antwortzeit von 15 Sekunden oder weniger bieten. Außerdem mußte sie schnell implementiert werden können, ohne daß der Service für die Kunden der Bank in irgendeiner Weise unterbrochen wurde.

Nach der Überprüfung mehrerer Anbieter entschied sich die SoBa für die Lösung 'ImageSTAR(R)' von Anacomp. ImageSTAR ist die unternehmensweite digitale Lösung von Anacomp für das Dokumentenmanagement auf dem europäischen Markt, die umfangreiche Funktionen in der Dokumentenerstellung, -speicherung und -ausgabe bietet. Gemäß der Vereinbarung implementiert Anacomp mehrere Komponenten zur Verwaltung sämtlicher am Computer erstellten Kundendokumente (ASCII und IBM AFP) der SoBa. Die Lösung beinhaltet eine COLD-Applikation mit Host-Sicherheit, die ungefähr 35.000 Seiten täglich erfaßt, sowie die Umwandlung interner Berichte zur langfristigen Archivierung und das Scannen und die Bilderfassung aller eingegebenen Dokumente. Das System umfaßt angepaßte Browser-Schnittstellen für die Endbenutzer sowie leistungsfähige Hilfsmittel für die Verwaltung und die Zeitplanung, die alle Berichte und Kundendokumente verwalten und gleichzeitig Neustart- und Backup-Funktionen ausführen.

SoBa hat ImageSTAR ins Versandsystem der Firma integriert, um den Versand der Kontoauszüge und der Korrespondenz an die Kunden zu erleichtern. Die Lösung von Anacomp beinhaltet auch eine Applikation für den Versand auf Abruf, die den Papierverbrauch der Bank erheblich senken wird.

"Wir haben Anacomp aus mehreren Gründen gegenüber den anderen Anbietern den Vorzug gegeben", sagte Fritz Simon dazu, Leitender Manager der Unternehmenslogistik bei der SoBa. "Wir wußten, daß Anacomp eine Lösung bieten würde, die unseren derzeitigen und zukünftigen Anforderungen entspricht, die es nicht erfordert, daß wir zusätzliche Komponenten hinzufügen, und die schnell zu implementieren ist. Es geht hier um eine kooperative Anstrengung, die zu sehr guten Ergebnissen geführt hat."

"Als Geschäftspartner der SoBa lieferte Anacomp eine maßgeschneiderte Lösung für das Dokumentenmanagement, die diverse klar definierte Anforderungen erfüllt", sagte Peter Williams, Executive Vice President von Anacomp. "Neben der Verbesserung der Kundenantwortzeit aufgrund des schnellen Eingebens und Abrufens der Informationen bietet ImageSTAR von Anacomp die passende Kombination von Kosten und Funktionalität, Einfachheit der Implementierung und die Fähigkeit, die übrigen Systeme der Bank zu ergänzen. Dies führt zu einer besseren Verwaltung der Dokumente und der Kundenunterlagen insgesamt."

Anacomp lichtet mehr Kundendokumente ab als jede andere Firma auf der Welt. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Outsourcing-Diensten im digitalen Dokumentenmanagement, Wartungsservices sowie von Systemen und Belieferung im Bereich Dokumentenverwaltung. Für zusätzliche Informationen besuchen Sie die Webseite von Anacomp auf http://www.anacomp.com.

Die Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsbezogene Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 umfassen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen sind bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, daß die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen können, die in den zukunftsbezogenen Aussagen ausgedrückt sind. Zu solchen Risiken, Unwägbarkeiten und weiteren wichtigen Faktoren gehören die allgemeinen ökonomischen und wirtschaftlichen Bedingungen, Branchentrends, Industriekapazitäten, der Wettbewerb, die Kosten und die Verfügbarkeit von Rohmaterial, Währungsfluktuationen, der etwaige Verlust wichtiger Kunden, Veränderungen der Geschäftsstrategie oder der Entwicklungsvorhaben, die Verfügbarkeit, die Bedingungen für und der Einsatz von Kapital, die Verfügbarkeit von qualifiziertem Personal und die Veränderungen in der Gesetzgebung oder das Versagen oder die Unfähigkeit, die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen.

Pressemitteilungen von Anacomp werden über PR Newswire verbreitet und sind im Internet (http://www.anacomp.com oder http://www.prnewswire.com) oder per Faxabruf ((USA) 800-758-5804, Anschluß 054532) zugänglich.

Anacomp und ImageSTAR sind eingetragene Warenzeichen von Anacomp Inc. Alle weiteren Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

ots Originaltext: Anacomp Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Anacomp Medien-Kontakt:
Julie Miller, Public Relations,
Tel.: +1 858-848-5402, jamiller@anacomp.com,
oder Anacomp internationaler Kontakt:
Alan Essam, Communications,
Tel.: +44 149-531-11000, aessam@anacomp.com,
beide von Anacomp Inc.

Firmennachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/054532.html
oder Fax: +1 800-758-5804, Durchwahl 054532
Webseite: http://www.anacomp.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/02